@Hedwig und Ute Saftfrage

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von YONCA, 15. April 2005.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    hallo ihr lieben,

    hab nur kurz eine frage, undzwar hab ich jetzt in einem anderen posting gelesen, das man eisenbedarf mittels säften und hafer decken kann...

    es gibt ja ´diese säfte von hipp oder alete...ich hab die bisher nicht geholt weil ich angst hab wegen karies und so..
    kann man das unbedenklich geben??
    und sollte man es verdünnen?

    yonca
     
  2. Hallo Yonca,

    ich habe Haferflocken und Apfelsaft in den Gemüsebrei gegeben, damit das Eisen besser aufgenommen wird. Zu trinken hat Maxim nur Wasser bekommen, er mochte aber auch keinen Saft. Wenn man Saft zu trinken gibt, sollte man verdünnen, ich glaube, 1:2, bin mir aber nicht sicher.

    Liebe Grüße, Natascha
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    :prima: so würde ich es auch empfehlen.

    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...