Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tulpinchen, 10. August 2011.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Marlene hat seit dem Wochenende schlimme Bauchschmerzen mit Übelkeit. Allerdings fast ausschließlich abends, über Nacht und morgens. Nachts ist es oft so schlimm, dass sie davon aufwacht.

    Gestern waren wir bei der Kinderärztin, die per Ausschlussdiagnose auf Würmer tippt, da diese wohl nachtaktiv sind und dann die größten Beschwerden machen. Wir müssen nun eine Stuhlprobe zur Auswertung schicken; bis zum Ergebnis wird aber u. U. fast eine Woche vergehen.

    Weiß jemand Hausmittelchen gegen Würmer, damit sich Marlene in der Zeit bis sie ggf. ein Medikament bekommt, nicht so sehr quälen muss? Im Internet habe ich schon gelesen, dass viel Knoblauch die ungebetenen Gäste verscheuchen kann. Möhren seien wohl auch gut…

    Danke!

    :winke:
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Katja, schau mal hier.
    Das sollte aber nur die Wartezeit überbrücken, eine medikamentöse Behandlung ist allemal sicherer.
    Lieben Gruß, Anke
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Trotz Deines Abschieds als Moderatorin habe ich auf Dich gehofft, Anke! :)

    Möhren, Sauerkraut, Zwiebeln und Kürbiskerne haben wir zu Hause und unterstützen damit dann jetzt erstmal. :prima:

    Hälst Du es für ratsam, das in Deinem Link oft erwähnte "Molevac" zu nehmen oder würde es die möglicherweise folgende medikamentöse Behandlung durch den Kinderarzt beeinträchtigen? Es ist ja noch nicht sicher, ob Marlene wirklich Würmer hat, und das Mittel ist nicht grad günstig.

    :winke:
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Nö, ganz ehrlich, ich würde auf Hausmittel und dann wirklich zuverlässig wirksame Medikamente setzen - und das Molevac gehört für mich nicht unbedingt dazu... Vor allem kann es ja noch sein, daß sie gar keine Würmer hat, da mußt Du ihren Körper, vor allem die Leber, nicht mit unnötigen Wirkstoffen belasten.
    Den Link hab ich nur gesetzt, weil dort die Hausmittel kompakt genannt sind.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Dann fütter ich sie erstmal mit rohen Möhrchen etc. und warte auf das Ergebnis der Stuhluntersuchung.

    Dank Dir, Anke...hast mir sehr geholfen!

    :winke:
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Marlene hat tatsächlich Würmer! :umfall: Und das, wo sie schon seit Tagen keine Beschwerden mehr hat.

    Sie hat jetzt zweimalige Einnahme von 2 Tbl. Helmex verschrieben bekommen. Ich hoffe, davon gehen die "Mitbewohner" weg.

    :winke:
     
  7. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.918
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Au das ist fies. Gute Besserung!!!
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Hausmittel/Tipps bei V. a. Würmer

    Dank Dir! Den zweiten Drops geb ich Marlene, wenn sie aus den Ferien zurück ist. Dann sind genau die 14 Tage, die dazwischen sein müssen, um.

    Gott sei Dank hat sie keine Beschwerden.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. würmer suchen tipps

Die Seite wird geladen...