hat jemand ...

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Melanie, 22. Juli 2004.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    mit dem Buch Jedes Kind kann schlafen lernen Erfolg gehabt?

    Hallo ,

    ich frage deshalb weil meine Tochter mehr als schlecht schläft und ich bin mal wieder daran Schuld .
    Ich habe sie immer auf meinem Arm zum einschlafen gebracht und es ist immer noch so .
    Nach diesem Abend denke ich nun doch darüber nach mir dieses Buch ,von dem alle reden zu kaufen.
    Aber hat jemand wirklich damit Erfolg gehabt? Langfristig?
    Ich will Sie nicht schreihen lassen es bricht mir das Herz ,wenn ich nur daran denke.Aber was soll ich machen ?
    Sie schläft nicht vor 22.00Uhr ein , weint , wehrt sich, und ist irgentwann übermüdet.
    So ist es nicht jeden Abend ,aber heute war es wieder so weit.
    Also wenn es hier jemanden gibt der dieses Buch hat und der in der gleichen Situation war wie ich , der soll sich bitte melden.
    Ich bin wirklich verwzeifelt und ich denke das ich alles falsch mache , darum brauche ich echt Hilfe.

    Gruß
    bellamarie
     
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hab ich gelesen

    aber ich weiß nicht so rihchtig was damit anzufangen :???:
    der erste Link geht übrigens nicht
    heißt das nun das Buch bzw die Methoden sind schlecht?

    :???:
    Gruß
    bellamarie
     
  3. das heißt das diese methode schlecht ist!
    das diese methode für NUR ältere kinder und NUR für kinder mit medzinisch ernstzunehmenden problemen entwickelt wurde und NICHT FÜR DEN HAUSGEBRAUCH!
    und NICHT FÜR JUNGE KINDER!:
    das heißt das der autor dieses buches sich schon lange selbst distanziert von diesem buch weil, mit diesem buch schon viel schaden an kindern angerichtet wurde!
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Danke

    ich wußte gar nicht das es so schlecht ist.
    aber ich bin froh das Du mir Die Augen geöffnet hast
    ich danke Dir von Herzen :prima: :bussi:
    und lasse mir eine angenehmere Lösung einfallen

    Gruß
    bellamarie
     
  5. hör weiter auf dein gefühl und lasse dein kind NIE schreien und alleine!
    wenn es irgendwie möglich ist gelassen bleiben.
    wenn es möglich ist dich mal völlig auf den rhythmus den dein kind hat einstellen.
    dann schlafen wenn dein kind auch schläft.
    so bekommst du für das erste mal genug schlaf und erholung.
    dann kannst du in ruhe und ausgeschlafen darüber nachdenken
    welche rituale die das schlafen gehen erleichern du gerne einführen möchtest.
    rituale erleichrtern deinem kind und dir das schlafen gehen.
    alles liebe
    gigi
     
  6. als du mir geantwortet hast habe ich gerade das zweite posting für dich geschrieben.
    leider kann ich dir keine genauen anweisungen geben wie es bei euch besser funktionieren könnte.
    weil ja wir menschen sehr verschieden sind.
    manche kinder lieben schlaflieder
    meine tochter würde mich wenn ich zu singen beginne
    bevor sie einschlafen soll aus dem zimmer jagen (bildlich gesprochen) ;-)
    dafür liebt sie es aber ein bilderbuch zu betrachten.
    jede familie findet ihre eigenen rituale die zu ihr passen.
    gib die hoffnung nicht auf alles liebe!
    :winke: :bussi:
    gigi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...