Hat jemand Nerven für mich übrig???

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anthea, 7. November 2005.

  1. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    *stöhn* Ich bin so k.o., schlimmer geht's fast nicht mehr, glaub ich... Hier wird's seit Wochen nicht ruhiger.

    Jana's Eckzähne, Christian's Schuppenflechte und drohende Arbeitslosigkeit, meine Rückmeldung zur Arbeit mit verbundener Rennerei und seit Donnerstag die Krönung: irgendein komischer Virus mit Halsschmerzen, leichtem Schnupfen und Fieber. Ich bin inzwischen wenigstens fast durch, Männe hat sich heute zur Arbeit geschleppt und Jana hat es - zum Glück - wohl noch nicht. Dafür quälen sie anscheinend die Backenzähne (die haben mir heute Nacht 3 Stunden Schlaf gegönnt :bruddel: ) und die Trotzphase haben wir wohl auch eingeläutet. Neuestes Lieblingswort auf alles: NEIIIIIIIIIIIHEEEEEEEIIIIIIIHEIIIIIIIIIIIN (so gebrüllt) *ommmmmmmmmesistnureinephase*

    Ich erzähl jetzt lieber nicht, was sie heute schon so alles angestellt hat (mich zu ohrfeigen war noch eins der harmloseren Sachen), aber ich hätte nix dagegen, wenn der Tag jetzt schon zu Ende wäre :(

    @Conny Ich hab dich nicht vergessen, ich bin nur zur Zeit Land unter, aber ich melde mich *knuddel*

    Liebe, sinnlose und geschaffte Grüße,
    Karin
     
  2. Hallo Karin.

    Ich schicke dir erst mal ein paar (OOOOOOOOMMMMMMMMMSSSSSSS).
    Ich kann dich voll verstehen und fühle mit dir Max bekommt gerade 3! Backenzähne auf einmal. An Schlaf ist also bei uns nicht zu denken.

    Aber es geht vorbei.:nix:
     
  3. Hallo Karin,
    *Gaaanz-viele-Nerven-Rüberschick*
    Drücke dir die Daumen dass es dir / Euch bald besser geht.
    Kanns nachvollziehen ( deshalb*einpaarNervennochfürmichbehalt*)
    Mein Papa sagt immer: Nach Regen kommt auch wieder Sonnenschein...
    Auch wenns nicht wirklich hilft...
    Kopf hoch..
    LG
     
  4. Du Arme!

    Ich denke an dich! Die Neeeiiin-Phase hat bei uns auch begonnen und ist z.B. daran Schuld, dass ich heute Morgen meinen Frühstücksbesuch bei einer Freundin (auf den hatte ich mich wirklich gefreut und wir sind ein ganzes Stück mit dem Auto dahin gefahren!!) schon nach kurzer Zeit wieder frustriert abbrechen musste, da mein "lieber" Kleiner meinte, nur herumschreien, toben, wüten, ....zu müssen. Er war beim besten Willen nicht mehr zu bändigen. (Jetzt liegt er gerade friedlich in seinem Bett und schläft!)

    Wenn ich dann aber deinen Bericht lese, merke ich, dass mein Frühstücksabbruch, über den ich mich so sehr geärgert habe, im Grunde noch harmlos war.

    Noch starke Nerven wünscht dir
    Diana.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...