hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 16. September 2009.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich hab seit heute früh 6 uhr soooo migräne.....wahnsinn!

    meine tabletten, die sonst immer helfen, helfen heute null..........

    help-----------------





    schmerzgeplagte grüsse ,

    petra
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    AUA! :umfall:
    Das hört sich fies an! :troest:

    Was nimmst du für Tabs normalerweise?
     
  3. Kathy

    Kathy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    Das tut mir leid :(. Ich plag mich auch seit ein paar Tagen immer mal wieder mit Kopfweh rum... Kannst Du Dich nochmal ne Runde hinlegen? Das hilft mir immer ganz gut. Ich drück Dir die Daumen, dass die Tabletten bald doch helfen :troest:.
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    sorry ihr lieben, dass ich mich erst heute melde...

    hatte dann noch bis zum nächsten tag migräne..und der nächste tag war irg.wie ganz komisch.
    ich war einfach k.o., musste aber arbeiten und hatte antonia noch in der arbeit dabei.

    ich nehm normalerweise formigran und die helfen immer!
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    hast du schonmal mit nem Schmerztherapeuten gesprochen?
    Bei mir helfen Triptane ganz gut, auch längere Attacken gut zu überstehen.
     
  6. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    Triptane hatten bei mir nicht so nette Nebenwirkungen. :umfall:

    Nun "quäle" ich mich mit schnöden Ibuprofen rum ... dann allerdings hochdosiert. Schnell angewendet, gelingt es mir tatsächlich oft, den Migräneanfall abzuwehren.
     
  7. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    es gibt ja verschiede varianten (Sumatriptan, Rizatriptan etc.) in verschiedenen Darreichungsformen (Tablette, Schmelztablette, Nasenspray, Injectionen oder Zäpfchen).

    Ich benutze Maxalt (Rizatriptan) für die "normalen" Migräne-Attacken, bei denen ich auch "zurechnugsfähig" bleiben muß, also Kinder betreuen etc.
    Die Wirkung setzt meist nach 30-45min. ein. Und die Nebenwirkungen sind im Vergleich zur migräne erträglich ;)
    Oft hilft es, ein Glas kalte Cola kurz danach zu trinken, um dem "schwammigen" Gefühl zu entkommen.
    Wenns aber unerträglich, nehm ich Imigran Inject (intramuskulär), dann muß ich mich aber hinlegen, denn das is "wie wennste fliegst .." , wirkt aber superschnell und die Attacke ist nach ner kurzen Ruhepause vorbei - zumindest für dieses Mal ;)
     
  8. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: hat jemand einen neuen kopf für mich übrig?

    Ich weiß ... hab auch schon vieles ausprobiert. Aber ich bleib lieber beim altbewährtem Ibu ... zur Not noch MCP-Tropfen gegen die Übelkeit.
    Es geht Gott sei Dank auch so ...

    Boah! :umfall: Mein Beileid! Nee, also soooo schlimm hab ichs dann wohl nicht, dass ich mir den Spritze geben muss ... nee ... :umfall:

    Hab dann wohl einfach ein harmlose Migräne-Variante ... mit Aura. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...