Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Kellergang, 16. Dezember 2006.

  1. Ich möchte mit meinen Zwillingen ( 17Monate) gerne mal schwimmen gehen, aber ich weiß nicht ob ich das alleine hinbekomme. Hat vielleicht jemanden beim Babyschwimmen eine Zwillingsmutti kennengelernt, die es alleine geschaft hat, oder hat jemand einen anderen Rat. Ich bin für jeden Rat dankbar.:winke:
     
  2. AW: Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

    Ich würde dort anrufen, wo du den Kurs machen möchtest und dein "Problem" schildern. In unserem Babyschwimmkurs war auch eine Mama mit Zwillingen, die leider keine Hilfe hatte. Da sie aber die einzige mit 2 Kindern war, hat unsere Hebamme ihr immer ein Kind abgenommen.
    Und beim Anziehen der Kinder hilft man sich ja ohnehin gegenseitig, denn auch die Ein-Kind-Mamas müssen irgendwann mal duschen und sich wieder anziehen :)
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

    Hallo,:winke:
    also wir haben das damals nicht gemacht; das wäre mir viiiieeel zu stressig gewesen, Babyschwimmen mit Zwillis; auch jetzt gehen wir immer nur zu zweit.
    Allein der Gedanke, mich umziehen, zwei womöglich müde Kinder anziehen, super aufgeheizte Umkleidekabinen, alles klebt, neeeeee, muss nicht sein.
    Such dir irgendjemand, der dich begleitet!!
    Bei meiner Nichte, beim Schwimmen, hat übrigens nie jemand irgendwem geholfen, man ging mit Kind in die Dusche und kam gemeinsam wieder raus! Das wars, jeder ist sich selbst der nächste :ochne:
    Und die Kursleitung hätte auch nicht helfen können, direkt danach war noch ein Kurs.
    Versteh mich bitte nicht falsch, ich find Babyschwimmen/Kleinkindschwimmen toll, hätte es gerne gemacht... und wenn du die Nerven und die Geduld dafür hast, geh bloss hin!! Aber für uns war das halt nix.
    LG
    Heike
     
  4. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

    hallöle!!

    ich würd an deiner stelle auch einfach mal nachfragen!ich mach ab feb.auch einen kurz mit unseren zwergen und die hebi nimmt mir einen ab.ich habe nämlich auch keine möglichkeiten das jemand mitkommen kann und wochenend kurse giebt es bei uns leider nicht.
     
  5. AW: Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

    Meine Freundin ging auch mit ihren zwei Kindern , aber da waren die noch echt klein und sind auch ohne weiteres im Maxi-Cosi sitzen geblieben. Den Maxi-Cosi hat sie außerhalb des schwimmbeckens mit einem Kind gestellt und mit dem anderen ist sie ins WAsser und umgekehrt. Das hat sehr gut geklappt. Einmal hat sie sogar 2 Babys ins Wasser genommen. War total goldig.

    Aber Deine sind ja schon etwas älter, das stelle ich mir das viel zu aufwendig vor. Das geht nur mit Oma oder Papa. Bei uns gibt es auch Samstag und Sonntag Babyschwimmen,da kann der Papa auch mit. Vielleicht solltest Du Dich da mal umhören.

    Gruß
    Claudi, die seit Nikolas 4 Monate alt ist mit ihm ins Schwimmen geht und er ein absoluter Wasserfrosch ist.
     
  6. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hat einer Erfahrung mit Zwillingen und Babyschwimmen?

    In unseren Kurs war auch eine Mum mit Zwillinge, die hatte ihre Mum als verstärgung mit.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...