Hat das schonmal jemand gesehen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von wauzi, 5. Januar 2005.

  1. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    Hallo Mädels. Miri hatte eine kleine rote und trockene Stelle auf dem Rücken, die sich schnell verbreitet hat. War schon beim KA. Der hat Salbe (Focidine) verschrieben, auf die Miri allergisch reagiert hat. Jetzt hat sie LINOLA-sept bekommen und die schlägt gar nicht an. Gehe morgen zum Hautarzt. Hier ein paar Bilder. Habt Ihr eine Idee was das sein kann? Es scheint nicht zu jucken.
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hat das schonmal jemand gesehen?

    Das könnte eine sogenannte Röschenflechte (Pityriasis rosea) sein. Das ist eine harmlose, selbstheilende Hauterkrankung, deren Ursache man nicht kennt. Wenn es nicht juckt, würde ich erstmal nichts weiter machen. Die genaue Diagnose wird ja aber der Hautarzt morgen stellen - das war nur meine Vermutung.

    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...