Harnwegsinfekt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sunny150905, 22. Januar 2008.

  1. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    Hallo ihr Lieben :winke:
    Nach tagelangem Fieber (das ich erst auf die Impfungen schob) und durchgemachten Nächten war ich gestern mit meiner Kleinen bei der KiÄ, leider nur die Vertretung.
    Sie würgte meine Fragen ab, es wäre normal, dass ein Kind nach den Impfungen fiebert. Aber gleich an 5 Tagen??
    Heut früh bin ich dann zu meiner richtigen KiÄ, da Lena nachts oft unruhig ist und auch recht hoch fieberte. Die Ärztin nahm eine Urinprobe und siehe da, sie fiebert nicht wegen der Impfungen, sondern wegen einem Harnwegsinfekt...
    Ich könnt die andere Ärztin treten! :bruddel: :bruddel:
    Also haben wir Antibiotika bekommen, dass sie halt regelmässig einnehmen soll.
    Ich kenne die Schmerzen eines solchen Infekts nur zur Genüge, aber mehr wie Antibiotika und Zäpfchen haben wir nicht bekommen.
    Nun kommt auch noch das Erbrechen meiner Großen dazu....ich dreh hier leicht am Rad. So darf ich nachher also nochmal zur Ärztin.
    Nun meine Frage, kann ich der kleinen Maus noch irgendwie helfen, um die Schmerzen zu lindern?

    Geräderte Grüße
     
  2. Coro

    Coro Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Im Schwäbischen
    AW: Harnwegsinfekt

    Hallo Jenny,

    wie geht es euch denn heute? :tröst:

    Rosa hatte auch schon mehrmals einen Harnwegsinfekt. Das sind arge Schmerzen! :heul: Aber bei so kleinen Mäusen kannst du eigentlich nicht mehr tun als AB und Schmerzmittel. Wenn das AB aber anschlägt, müsste es schnell besser werden!

    Liebe Grüße
    Cordula mit Rosa (22.03.06)
     
  3. AW: Harnwegsinfekt

    ich wünsche deiner kleinen Maus eine Gute Besserung und das sie schnell wieder fit wird
     
  4. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Harnwegsinfekt

    Hallo Coro,
    danke der Nachfrage, das AB hat gut angeschlagen, sie fiebert nicht mehr.
    Aber meine Kleine sieht noch sehr fertig aus.
    Quengelig íst sie auch noch, aber ich denke, langsam wird es besser.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...