Haltbarkeit von Flaschennahrung

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Bianca-die-Glückliche, 10. August 2003.

  1. Huhu!

    Ich bin in Sachen "gläschen nochmal aufwärmen" eigendlich ziemlich skeptisch. Meine Schwägerin meinte aber man könne dies ruhig nochmal aufwärmen. Beim Fläschchen habe ich sie nicht gefragt, daher nun hier die Frage:

    Wie lange kann man das Fläschchen mit der angerichteten Milch aus Pulver und Wasser im Kühlschrank aufheben? Kann man das Fläschchen dann wieder aufwärmen? Wenn ja, wie oft?

    So, das wars ersmal, vieleicht fällt mir ja noch was ein :-D

    Bianca 06/76 und Lea 01/03 :-o
     
  2. Hallo Bianca,

    ich kann dir nur soviel sagen: Fläschchen immer frisch zubereiten!

    Bei den Gläschen gilt das Gleiche. Wenn dein Kind nicht das ganze Gläschen schafft, machst du nur die entsprechende Menge warm und stellst den Rest in den Kühlschrank. Dort hält es sich noch 1-2 Tage.

    Liebe Grüße
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    schau hier http://www.babyernaehrung.de/zubereitung.htm

    Das vorbereiten von Babynahrung ist einer der übelsten und schlechtesten Tipps den man sich geben lassen kann. 8O Beim Link bitte nachlesen.

    Was ich dort nicht drastisch beschrieben habe: Durchfälle von Säuglingen gehen auch hier in Deutschland noch jedes Jahr mehrfach tödlich aus Das wird leider nicht über die Presse kommuniziert wie der plötzliche Säuglingstod.

    In diesem Sinne

    Grüße Ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. flaschennahrung haltbar

Die Seite wird geladen...