Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alena, 13. April 2006.

  1. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,
    mir ist nun schon seit einigen Wochen aufgefallen, dass Nina ganz stark ihre linke Hand bevorzugt.
    Bei allem, was mit Greifen, Spielen usw. zu tun hat. Wenn ich ihr ein Stückchen Butterbrot hinlege, isst sie es (fast) immer mit der linken Hand, ihre Löffelversuche mit Brei macht sie mit links.
    Vor ein paar Tagen hab ich sie mal mit einem Stift auf Papier malen lassen, auch da hat Nina wieder die linke Hand eingesetzt.
    Absichtlich habe ich ihr dann mal den Stift in die rechte Hand gegeben, sie hat kurz damit gemalt, dann den Stift in die linke Hand genommen und weitergemacht.

    Kann das sein, dass sich die Händigkeit schon bei Kindern in diesem Alter (14 Monate) rauskristallisiert?? Ich war auf dem Wissensstand, dass sich das bis ins Schulalter hinzieht...

    Muss ich mir vielleicht Sorgen machen, dass mit ihrer Motorik rechts was nicht stimmt? Sie krabbelt aber ganz unauffällig und läuft seit ein paar Tagen alleine.

    Wer von euch hat ähnliche Erfahrungen gemacht oder kennt sich in dem Thema ein bisschen aus?
     
  2. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Also Lennart scheint eindeutig ein Rechtshänder zu werden, denn er macht ALLES mit der rechten Hand.... Aber ansonsten weiß ich auch nur, dass sich das erst später festlegt... Ich glaube, es kann jetzt schon in eine Richtung gehen, aber es kann auch noch mal wechseln...
     
  3. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Huhu Cathrin
    schön mit dir auch mal hier zu schreiben :winke: :knutsch:
     
  4. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Die Händigkeit ist mit der Geburt schon festgelegt. In diesem Alter kann aber die "bevorzugte" Seite noch wechseln. Im Kindergartenalter (ca. 3-4) sollte Deine Tochter sich dann eindeutig auf eine Seite festgelegt haben.
    Bei meinem Sohn war dies nicht der Fall, wir haben dann Ergotherapie verschrieben bekommen. Jetzt hat er sich auf rechts festgelegt.
    Mach Dir keine Sorgen! Sie ist ja noch klein. Und sie krabbelt und läuft ganz normal, sagst Du? Dann ist doch alles super.
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Bei Marek war es früh schon mehr als eine Lieblingsseite. Er hatte den Schwerpunkt beim Liegen, sitzen und Stehen später immer auf der linken Seite und machte quasi alles mit der Rechten. Das fiel aber auch stark beim Robben auf. Daher wurde bei ihm ganz früh die linke Seite gefördert.
    Neues macht er immernoch zuerst mit rechts, aber vieles auch beidhändig.

    :winke: Susala
     
  6. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Hallo,

    mein Sohn ist jetzt 17 Monate alt.
    Schon als kleines Baby fiel im Pekip-Kurs auf. das er die linke Hand zuerst öffnete und sich später auch mit der linken offenen Hand schon abstützen konnte während die rechte Hand noch zum Fäustchen geballt war.
    Jetzt fällt auf, das er auch fast alles mit links macht wie z.B Löffel halten.
    Ebenso benutzt er das linke Bein um zu schießen (einen Ball).
    Dementsprechend denke ich auch, zu Hause einen "linken" zu haben (Ausdruck meines verstorbenen Opas für Linkshänder).
    Ein Bekannter von mir, ein Linkshänder, hat mir erzählt, das seinen Eltern schon im Alter von ca. 1 jahr aufgefallen ist, das er alles mit links macht.
     
  7. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Hallo Alexy,
    was wäre soooo schlimm wenn Deine Kleine eine Linkshänderin wäre.
    ICH bin auch Linkshänder und bei Stella siehts so aus das sie auch eine wird.

    Meine Mutter war damals auch beunruhigt, aber der Kinderarzt hat da schon gesagt
    blos nicht um erziehen. Meine Mutter hat sich damals einiges an Infomaterial geholt.
    Ich hatte auch sehr viele Dinge extra für Linkshänder z.B. Füller, Schere, Sparschäler.
    Meine Mutter hat sogar extra das Häkeln mit Links geübt, damit sie es mir beibringen kann.

    Stellas Kinderärztin meint das es sich evtl. noch ändern kann, wie hier schon geschrieben wurde legen sich die meisten Kinder im Kindergarten fest.

    Hier noch ein toller Spruch den ich in meiner Arbeitszeit von vielen Patienten gehört habe die mich links haben schreiben sehen:
    Linkshänder sind intelligente Menschen und sehr kreativ!

    Also mach Dir mal keine sorgen, ich lebe sehr gut damit. Es gibt mittlerweile soviel Dinge die uns Linkshändern das leben erleichtern. Schau doch mal bei Google es gibt mehrere Internetseiten, wo man z.B. auch viele Hilfsmittel für Linkshänder bekommen kann.
    Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Soßenkelle für Linkshänder, das ist nämlich echt blöd...
     
  8. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Händigkeit - jetzt schon erkennbar??

    Hallo Alexy,

    Tim hat alles mit Links gemacht in dem Alter, macht er jetzt auch noch und Kai nimmt bevorzugt die Rechte Hand. Ich denke es ist ganz normal, dass die Kleinen in dem Alter schon anzufangen, ihre Händigkeit zu zeigen.

    Bin übrigens auch Linkshänder und kann gut damit leben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...