Hack-Salami-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Leo28.04.01, 5. Oktober 2004.

  1. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hier das Rezept für Euch!

    Zutaten:

    Für den Knetteig:
    - 500g Mehl
    -6 Eier
    -1 Packung Backpulver
    -4 EL Butter
    -150 ml Milch
    - Salz, Pfeffer

    Für den Belag:
    -300g Blumenkohlröschen
    - 2 EL Zitronensaft
    - 2 Zwiebeln
    -100g Salami
    -200g Speck
    -500g gemischtes Hack
    -Salz, Pfeffer
    -1 EL Stärke
    -250ml Sauerrahm
    -3 Eier
    - je 1 TL Paprika- und Kümmelpulver



    Zubereitung:

    Für den Teig Mehl, Eier, Backpulver, Butter, Milch, Salz und Pfeffer verkneten. Auf gefettetem Blech ausrollen.
    Für den Belag den Kohl in Wasser mit Zitronensaft blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen. Die eine hacken, die andere in Ringe teilen. Salami und Speck würfeln, samt Zwiebeln anbraten. Hack zufügen, krümelig braten. Hack, Zwiebelringe und Blumenkohl auf dem Teig verteilen. Würzen.
    Ofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad )vorheizen. Stärke mit Wasser anrühren. Mit Rahm, Eiern, Paprika, Kümmel, Salz und Pfeffer verrühren, auf dem Kuchen verteilen.
    Ca.45 Minuten backen!

    Guten Appetit!

    Steffi
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...