Habt ihr einen DVD-Player???

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von SoDDa, 15. November 2003.

  1. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    Huhu, wollte mal fragen, ob ihr einen DVD-Player habt, und wenn ja, welchen (Firma) ?
    Wir wollen uns nämlich einen neuen kaufen, da unser alter von Yukai immer anfängt zu hacken.
    Ich habe einen tollen von Privileg für 120 € gesehn, weiß nur net ob der gut ist.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  2. Hallo,

    DVD-Player bekommts Du schon für € 40, heute gesehen bei MediaMarkt in Speyer.

    Wir haben 2 DVD-Player, einen von Thomson für €222 und einen ganz billigen vom Mediamarkt (Cybercom). Der Billige spielt mehr Formate ab als der teure und der Thomson hackt bei S-VCDs.

    Wichtig ist was Du wiedergeben möchtest. 120 € für Privileg ist wahrscheinlich auch zuviel. Die Schwiegereltern hatten mit 3 Privileg-Geräten Probleme, gingen nach nicht mal 2 Jahren hinüber.


    C U

    Dodger
     
  3. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    wir haben einen von Pioneer und sind sehr zufrieden damit. Der war früher aber teuer und kann alles lesen.
    Du kriegst heute wirklich schon welche für 40 Euro, nicht nur als Schnäppchen im Neureröffneten Mediamarkt Speyer. Kuck mal ins Heftchen von Globus, Real, Walmart, was auch immer ihr größeres in der Nähe habt oder eben Mediamarkt, Makromarkt usw.
    Achte darauf, daß er so viel wie möglich Formate liest, das finde ich wichtig. Wir können auch selbstgebrannte Urlaubs-DVD´s (und SVCD´s) kucken und Foto-CD´s drauf anschauen. Eigentlich alles, was man zu Hause selber brennen kann, falls ich gerade was vergessen habe. Wir hören auch die Musik-CD´s damit, für mich von Vorteil, weil ich weniger Geräte rumstehen habe, an denen Tim mir rumspielt.

    LG
     
  4. Unserer ist auch ein ganz effer aus'm Media Markt für 50 Euro.
    Ist ein DK Digital und spielt sämliche Formate, sogar Fehler auf der DVD (SV-CD) wie Kratzer usw. gleicht er automatisch aus wenn sie nicht gerade zu tief sind!


    LG
    Lily, die keinesfalls 120 Euronen dafür ausgeben würde
     
  5. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    Ja, das weiß ich, das ich schon so günstig welche bekommen kann :jaja:
    Und die müssen bei mir auch sämtliche Fotrmate abspielen können. Nur leider fangen die günstigen DVD-Player die wir bisjetzt hatten immer an zu8 hacken, und daher dachte ich mir ich kauf mal was vernünftiges, in der Hoffnung, das der dann reibungslos läuft :jaja:
    Aber wenn ihr meint das 120 € für Privileg zu teuer ist??? Mmhhh, was könnt ihr denn empfehlen an Marken?
     
  6. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo Sabine,
    jetzt will ich auch mal antworten, mein Mann ist ja gerade auf der Arbeit und kann nicht :-D

    Also, denn Thomson find ich nicht so den Bringer, DVDs laufen super, aber bei SVCDs hackt er wir verrückt, also teuer nicht unbedingt gleich gut.

    Der Cybercom spielt alle Formate, auch selbstgebrannte DVDs im Minusstandard. Ob er Plus spielt weiß ich jetzt nicht, einer von beiden kann beides, aber das weiß mein Männeken schon eher.

    Der Cybercom spielt ruckelfrei ab, mit einer Ausnahme: Wird der Bildschirm schwarz oder sehr dunkel hackt er.

    Irgendwie scheinen die Dinger alle irgendwie kleine Macken zu haben, deswegen haben wir auch zwei :-D

    Privileg habe ich persönlich schon neg. Erfahrungen gemacht, aber nur mit Haushaltsgeräten. Bei meinen Eltern hat gerade die Mikrowelle, nach nicht mal 2 Jahren den Geist aufgegeben und bei der teuren Privileg WaMA war nach 1 1/2 Jahre der Motor kaputt war. Die Abzugshaube ist auch vor 2 Monaten kaputtgegangen und die war auch Privileg, keine 2 Jahre alt :???:
    Großes Haushaltgerätesterben bei meinen Eltern. Wie das mit den DVD-Playern ist, weiß ich nicht.

    Vielleicht mag mein GG heut abend noch was dazuschreiben.

    Wünsche ein schönes WE!
    Liebe Grüße
    Sonja
     
  7. Mamafee

    Mamafee Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rosengarten
    hallo Sabine
    kann dir Philips und Pioneer empfehlen! achte darauf daß er soviele Formate wie möglich lesen kann!
    Philips und Pioneer haben den Vorteil, daß sie einen Glasgelagerten Laser haben! diese kann man mit einer Reinigungs CD reinigen. andere Player haben eine Kunstoffplatte, diese Player muß man zum reinigen in eine Fachwerkstatt bringen.
    preislich solltest du zwischen 100,- und 150,-€ einplanen.
    guck doch mal bei Bening, ob die im Moment was günstiges haben!

    :)
    Gruß
    Sven
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...