Habe jetzt 5 Katzen (örks)

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Mellie, 27. Mai 2005.

  1. Huhu,

    ich habe jetzt zur Zeit 5 Katzen.

    Unsere Nachbarin ist spontan im Urlaub und ich habe kurzfristig die Pflege übernommen. Sie hat drei Katzen, wobei eine Katze sehr aggressiv ist. Auch mir gegenüber.

    Nun hoffe ich, das alles gut gehen wird. Ich hatte schon einmal eine Katze in Pflege und diese ist dann leider während der Zeit verstorben......

    Seitdem nehme ich wirklich nicht gerne fremde Tiere, aber manchmal kann man halt schlecht nein sagen.

    VG
    von Mel
     
  2. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    OH JE was für ein Katzenjammer :nix:

    Aber wird schon gutgehen :prima: du schaffst das schon :jaja:

    Aber bei 5 könnte ich schon NEIN sagen :-?

    Liebe grüße Jasmin
     
  3. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    Was heißt das denn jetzt für dich? hast du die alle 5 in der Wohnung, oder sind die draußen?

    Dann mal viel Spaß mit den Rackern:)........

    Achso.......hab es gerad nochmal gelesen:p....Du hast also 2 katzen und hast von der nachbarin 3 dazubekommen?

    Vertragen die sich denn mit deinen?
     
  4. Huhu,

    also meine Nachbarin wohnt direkt bei mir nebenan und ihre Katzen sind bei ihr in der Wohnung und ich gehe dann zweimal am Tag rüber um sie zu füttern usw.

    Bisher klappt eigentlich alles ganz gut. Nur die aggressive Katze gibt mir zu denken. Die springt dich ohne Vorwarnung an und faucht wie eine Irre.

    Alle fünf zusammen vertragen sich überhaupt nicht. Manchmal treffen sich die Katzen im Hausflur und dann gibt es hier Party.

    Aber ich pflege generell nicht so gerne fremde Tiere. Wenn mal ein Notfall eintreten sollte, ist man in "Erklärungsnot".

    Naja, noch zwei Tage muß ich mich drum kümmern. Ich werde es überleben (und hoffentlich auch Nachbars Katzen....)

    VG
    von Mel
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Na dann pass mal auf, daß das kleine Monster dich nicht frißt !!
    Ansonsten wie wärs denn damit [​IMG] ?

    Im Juni haben wir das Vergnügen nach den zwei Katzen von meiner Schwester zu sehen.
    Aber die sind ziemlich scheu und verschwinden gleich.


    LG
    Angelika
     
  6. Puh!!!

    Meine Nachbarin ist wieder da und alle Katzen haben meine Pflege gut überstanden.

    VG
    von Mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...