Hab mich gerade schlau gemacht...NEWS

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Tamara, 18. August 2004.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    .... und einen Entschluß gefasst.... Ich werde am Freitag nicht ins KH fahren, sondern am Montag zu meinen FA (er ist am Freitag leider nicht da, rufe ihn morgen an) in die Praxis und er soll noch mal ein US machen. Sollten auch dort keine Herzaktivitäten zu sehen sein, möchte ich mich mit meiner Hebamme beraten und ein Hömopathisches Mittel nehmen um einen "natürlichen" Abbruch zu haben. Ich denke dies ist der beste Weg für mich und das Krümelchen, um Abschied zu nehmen, auf ganz natürliche Art und Weise. Eben still und leise und nicht so brutal. Habe im Netz gestöbert und Berichte von einigen Frauen gelesen, die dies schon praktiziert haben ... Mich hat das sehr beeindruckt und ich weiß jetzt, das ich auf keinen Fall eine Ausschabung in der Klinik möchte, sondern ein Erlebnis bei dem ich "Tschüss mein Sternchen" sagen kann ....
    Ein bisschen hofft mein :herz: noch auf ein Wunder .....

    Sorry, das ich es hier bei den Schwangeren poste, aber ich bin es doch noch :???: ...
     
  2. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Das hört sich sehr schön an, das, was du über den sanften Abbruch schreibst.
    Ich hoffe noch mit dir und finde es zeigt deine Stärke, daß du solche Wegen gehst.
    LG UTE
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Vielleicht ist es auch eine Schwäche :???: , das mag ich nicht zu beurteilen, aber zumindest für UNS der sicherlich richtige Weg :jaja:
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Tami,
    vielleicht fängst Du eh bis dahin schon zu bluten an :jaja:.
    Ich bin mal im gleichen Schwangerschaftsstadium mit leichten Schmierblutungen abends zum FA gefahren und man sah noch Herzaktivität, aber zu langsam und der Embryo war einige Tage zu klein. Vier Tage später sah man dann gar keinen Herzschlag mehr. Es ist einfach ausgeblutet. Ohne jede Homöopathika. Ich kam gar nicht auf die Idee unsere Homöopathin anzurufen :oops:. Insgesamt war die Fehlgeburt für mich weniger dramatisch als das gewaltige Wort. Und das hängt bestimmt auch damit zusammen, daß man mich und meinen Uterus einfach in Ruhe gelassen hat.
    Ich denke, Du bist da auf einem guten Weg.
    :tröst: Lulu
     
  5. Liebe Tami

    Ich wünsch Dir viel Kraft für Deinen Weg.

    Ich glaube es gibt keinen "schlechteren" oder "besseren" Weg, es ist einfach anders. Traurig ist es so oder so :-(

    :tröst:

    Rachel
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Habe vorhin Dein Posting gelesen :(
    Es tut mir sehr, sehr leid. :-( Vor Allem, weil ihr Euch so sehr darauf gefreut hattet.
    Deine Entscheidung finde ich ganz toll. Ich werde Dir alle Daumen halten die ich hab

    Traurige Grüße
    Jesse
     
  7. Das finde ich ganz wundervoll. Ich wünsche dir Kraft und Ruhe :rose:

    Kati
     
  8. Das finde ich ganz wundervoll. Ich wünsche dir Kraft und Ruhe :rose:

    Kati
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...