Hab da noch `ne Frage

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lise, 4. Oktober 2004.

  1. Hallo!
    Ich bin das nochmal.....
    Ich bin heute etwas überrumpelt worden....ich könnte für meine Kleine ab Nov. einen Krippenplatz bekommen...habe noch keinen Job....
    Ich bin mir nicht so sicher, ob ich das machen soll.....sie ist 9Monate und ich glaube ich kann mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass sie den Vormittag bei jemand anderen ist.....könnt ihr das verstehen???
    Was würdet ihr machen???
    Nochmals Liebe Grüße
    Dani
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Wieso kannst du ohne Job einen Krippenplatz kriegen?

    fragt neugierig
    Andrea

    PS: Meine Lütte (10 Monate) geht seit heute fest in die Krippe, ich hab ein Studium begonnen. Nächste Chance für mich wäre erste zum nächsten Winter gegangen, das war mir zu lange. Mir blutet das Herz, dass kannst du mir glauben. Und doch weiß ich, dass es besser ist, jetzt zu beginnen. Ein Jahr Nichts-Tun zu Hause ohne Geld wär nix.

    Meine Große geht seit über einem Jahr in die Krippe. Sie hat den Kontakt zu Kindern damals vehement eingefordert und durfte dank eines Nebenjobs dann in die Krippe gehen. Sie liebt es.
     
  3. Wieso nicht? Wenn Plätze frei sind? Außerdem wäre es ja nicht aus Spaß an der Freizeit, sondern ich hoffe dann schon wieder etwas in meinem Beruf zufinden....mein Gehalt fehlt uns schon sehr!
    Ich werde halt sehen....wahrscheinlich findet sie das auch ganz toll mit anderen Kindern zusammen zusein...sie ist ja eh ganz wild auf Kinder!
    Muttern fällts halt schwer :-(
    Liebe Grüße
    Dani
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Dani,

    also, auch wenn sich das jetzt vielleicht hart anhört ...

    entweder Du hast einen Krippenplatz (zu dem man bei uns hier z.B: ohne Beziehungen gar nicht kommt) und gehst arbeiten bzw. suchst einen Job.
    Oder Du gibst den Platz wieder ab und bleibst daheim bei Deinem Kind und jemand anderes bekommt die Möglichkeit arbeiten zu gehen.

    Wir kennen Dich noch zu wenig, um Dir sagen zu können tu dies oder tu jenes.

    Mein Großer ging auch mit 10 Monaten in eine Krippe - für ihn hat sich das nur positiv ausgewirkt. Und für mich gab es keine andere Möglichkeit - ich war froh, das ich überhaupt einen Platz bekommen hatte.

    Liebe Grüße Silly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...