Haare tönen während der Schwangerschaft???

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Annette, 14. Juli 2010.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Mal kurz hier weil dringend: Kann ich während der Schwangerschaft unbedenklich Strähnen machen lassen oder würdet ihr eher abraten? Also es geht nur um Strähnen, nicht ums komplette Tönen oder Färben.
    Ich bin mir halt nicht sicher ob da was schädlich ist . . .

    Danke und Grüße
    Annette
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    :winke:

    Ich habe mir einmal die Haare gefärbt :oops:

    Ich habe auch meine Friseuse gefragt, die konnte mir auch keine Antwort geben ob es nun schädlich ist oder nicht.

    Es gibt einfach ZU viele Meinungen dazu.

    Ich sehe jetzt auch schon wieder furchtbar aus... aber nun kann ich auch noch warten bis Nanu da ist. Aber 9 Monate komplett ohne?! Ne das konnte ich dann doch nicht :umfall:

    Grüssle Sabrina
     
  3. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    Das ist so ein Thema.... Da ich meine Haare immer färbe hat mich das auch vor ein großes Fragezeichen gestellt.....

    Also laut meiner Schwägerin die vor 10 Jahren Frisöse gelernt hat NEIN, da es ja in Blutkreisklauf übergeht...

    Dann hab ich allerdings ein Buch geschenkt bekommen:
    300 Fragen zur SS von GU
    in dem steht :
    Auch für Schwangere die die Haare färben scheint das Risiko gering zu sein. Zwar können die Chemikalien durch die Kopfhaut der Mutter eindringen.......aber eindeutige Hinweiße auf eine vorgeburtliche Schädigung des Kindes wurden bisher nicht gefunden.
    Überlegen sie sich im ersten SSdrittel - alternativ können Naturfarben wie Henna gewählt werden. Eine andere Möglichkeit sind Strähnchen da hier so gut wie kein Kontakt zur Kopfhaut besteht, können diese auch mehrmals unbesorgt eingefärbt werden....

    Hoffe konnte helfen....:)

    Lg
     
  4. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    Hallo Annette,

    ich hab komplett aufs Strähnen verzichtet - allerdings auch, weil ich alle beeinflussbaren Risikofaktoren ausschalten wollte. Grundsätzlich wird das Thema ja kontrovers diskutiert, insgesamt ist das Risiko in der Frühschwangerschaft - sprich in der Phase der Organbildung - am höchsten. Darüber bist du ja hinweg - insofern musst du abwägen, wie wichtig es dir ist.

    Wünsch dir eine gute Entscheidung:)!
     
  5. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    Ich habe seit meinem 18. Lebensjahr graue Haare, und seitdem färbe/töne ich auch regelmäßig. Mein Frauenarzt hält das für unbedenklich, ebenso die Hebamme. Worauf ich allerdings achte, dass ich Farben ohne Ammoniak nehme und nicht so häufig färbe wie sonst. Bisher habe ich erst zweimal in dieser Schwangerschaft gefärbt. :winke:
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    OK! Da ich eh nur Strähnchen möchte sind kann ich das also doch riskieren. :)
    Dieses Buch mit den 300 Fragen hab ich auch . . . aber noch nicht wieder raus gekramt :umfall:

    Danke euch!

    Grüße
    Annette
     
  7. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    Ich hab das auch gemacht. Damals bei jamy sogar einmal in der Schwangerschaft blondiert.
    Und in den beiden anderen Schwangerschaften einmal gefärbt.
     
  8. Stellina

    Stellina Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Griechenland
    AW: Haare tönen während der Schwangerschaft???

    Also, ich habe nach Anweisung meiner Friseuse meine Haare ganz normal gefaerbt, aber die ersten drei Monate gar nicht und dann halt nur alle drei Monate, also in der Schwangerschaft insgesamt dreimal.

    Aber such dir doch so naturfarben aus der Apotheke, das angebot ist doch recht gross geworden mittlerweile.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...