Haare ab in der Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Herz_As, 19. Januar 2007.

  1. Hi :winke:

    ich muss meine schwangere Schwester nächste Woche zum Friseur begleiten. Sie braucht moralische Unterstützung, weil sie sich vor der Geburt (Termin ist in ca. 4 Wochen) die Haare ganz kurz schneiden lassen will.

    Wollte daher mal nachfragen, wer sich von Euch in der Schwangerschaft die Haare abgeschnitten hat? Wenn ja, wie kurz ist es denn geworden und habt Ihr diesen Schritt bereut?

    Freue mich auf Eure Antworten. :)

    LG
    Astrid
     
  2. Katja1979

    Katja1979 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    wir haben im september geheiratet und kurz davor habe ich mir meine haare ziemlich kurz schneiden lassen nicole kam dann ende november zur welt. hatte da also auch noch ne relativ pflegeleichte frisur. das kam mir zugute denn ich hatte die ersten wochen nicht wirklich viel zeit für mich und besondere pflege. aber ich hatte das eh schon länger vorgehabt sie schneiden zu lassen, war also jetzt nicht speziell wegen dem baby. prinzipiell haben kurze haare halt den vorteil das sie sich einfacher pflegen lassen finde ich. und die wachsen ja auch wieder. aber ob ich die schneiden würde nur weil ein kind kommt kann ich so nicht sagen. man muss das wollen und dann macht manns oder eben man lässt die haare dran.

    lg, katja
     
  3. zarin

    zarin Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Warum will sie sich die Haare denn so kurz schneiden? Pflegeleichter ist das nämlich nicht immer, denn gerade kurze Haare stehen immer gerne morgens nach dem Schlafen ab, ich muss also immer Haare waschen und fönen.

    ich war auch kürzlich beim Friseur und hab lediglich etwas kürzer geschnitten, so das man allerdings noch einen Zopf binden kann.

    Grüße
    Cora
     
  4. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Hi Astrid?

    Sorry, aber was hat denn das Haare schneiden mit der Schwangerschaft zu tun? Ich schneide meine Haare auch so regelmäßig :hahaha:

    Nein, jetzt mal ernsthaft, aber kurze Haare sind natürlich praktischer, trotzdem hätte ich mich nach den Schwangerschaften von meinen Haaren nicht trennen wollen.

    Jetzt, im Alltag als Mutter und Familymanagerin werden meine Haare immer kürzer...das hat aber andere Gründe.

    Und was ich noch unbedingt bedenken würde: Nach der Schwangerschaft werden die Haare ausfallen, dann kann man sie immer noch kurzschneiden, da man dann weiß, wie dünn sie geworden sind...
     
  5. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Also ich finde meine langen Haare superpraktisch auch mit zwei Kindern - einfach hochbinden und fertig!
     
  6. AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Weil sie es einfacher und pflegeleichter haben will für die Zeit nach der Geburt. Eigentlich wollte sie wachsen lassen, ist aber z.Zt. in der nervigen Übergangsphase zwischen kinn- und schulterlang. Scheint aber auch gerade irgendwie ein Trend zu sein, denn in ihrem Vorbereitungskurs haben sich bereits einige Frauen von ihren langen Haaren getrennt.

    LG
    Astrid
     
  7. AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Hm, kann ich auch nicht nachvollziehen mit dem Haareschneiden wegen Schwangerschaft bzw. Kind. Fest steht: kurze Haare sind wesentlich pflegeintensiver als lange Haare - sprich: kurze Haare muss man in Form fönen, lange Haare kann man einfach trocknen lassen und anschließend zum Zopf binden oder hochstecken.

    Ich habe seit 22 Jahren rückenlange Haare und liebäugel schon seit längerem damit, mir die Haare abzuschneiden, eine moderne kinnlange Frisur - weil ich es grad etwas langweilig finde, immer die gleiche Frisur zu haben. Aber das lästige in Form fönen hält mich davon ab... So werde sie wohl die nächsten Jahre nicht abschneiden, obwohl im August das 2. Kind kommt... Oder vielleicht gerade WEIL das 2. Kind kommt... :cool:

    Tja, da gehen die Meinungen wohl etwas auseinander... :roll:
     
  8. zarin

    zarin Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Haare ab in der Schwangerschaft?

    Das wollt ich mit meinem Posting ausdrücken :-D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kurze haare schwanger

    ,
  2. schwanger welcher Haarschnitt

    ,
  3. kurze haare in der schwangerschaft

    ,
  4. kaputte haare schwangerschaft,
  5. haare schneiden nach geburt
Die Seite wird geladen...