Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Pippi, 11. August 2007.

  1. Pippi

    Pippi Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kurz zur Vorgeschichte sei erwähnt, dass ich bei meiner letzten Geburt etwas von der Schnelle der Wehen überrascht wurde und Zoe beinahe im Auto zur Welt gekommen wäre.
    Ich hatte schon einige Presswehen im Auto und 2 Minuten nach Ankunft im Krankenhaus war die Kleine da!
    Insofern hatten wir alle diesmal etwas Bammel und nachdem seit Dienstag der Kopf fest im Becken war, hoffte ich diesmal wieder auf einen Blasensprung( den ich auch bei meinen großen Jungs hatte)


    Pünktlich um 6.00h wurde ich wach. Ich hatte einen Blasensprung.
    Ich boxte einmal meinem Mann in die Seiten „ es geht los“, tastete nach dem Handtuch neben mir und flitzte schnell ins Bad.
    Fein ein Blasensprung, keine Wehen, d.h., wir haben etwas Zeit und ich komme in mein ‚Wunschkrankenhaus’.
    Ich richtete mich also, wir tranken noch einen Cappuccino, holten Oma aus dem Bett und als wir um 6.45h losgingen merkte ich schon ab und an ein leichtes Ziehen.

    Im Auto wurde das Ziehen schon etwas regelmäßiger, alle 5 Minuten, allerdings immer noch nicht schmerzhaft.
    Um 7.15h kamen wir im Kreissaal an. Es wurde ein CTG geschrieben, auf dem schon die ein oder andere heftigere Wehe zu erkennen war, allerdings konnte ich auch diese leicht veratmen und währenddessen auch noch reden.
    Nach einer halben Stunde CTG war der Muttermund auf 4- 5 cm offen.
    Wir gingen in den Kreissaal, ich lief hin und her um die Schwerkraft wirken zu lassen und die Wehen wurden schon etwas heftiger. Ich fing an sie richtig zu veratmen, hatte aber zwischendurch genug Pause um mich wieder zu erholen.
    Nach ca. einer Viertel Stunde oder 20 Minuten schaute die Hebamme noch mal nachdem Muttermund und der Befund war auf 7cm.
    Und dann ging es rasend schnell… Die Wehen wurden heftiger, und als die Hebamme ein paar Minuten später fragte, ob sie noch mal schauen könnte, sagte ich sofort, ja bitte.. Es drückte nämlich schon gewaltig nach unten.

    Der Muttermund war auf 9cm und als die nächste Wehe kam, sagte sie, offen.. ich durfte mitpressen.

    Allerdings war ich irgendwie in einer blöden Position, auf dem Rücken seitlich und schaffte es einfach nicht, den Kopf raus zu schieben.

    Die zweite Hebamme und mein Mann hoben mich bei der nächsten Wehe in die Hocke und ich schob und schob und da war das Köpfchen.
    Sie legten mich wieder ab und ich sollte etwas hecheln und dann wieder mit schieben.

    Letztendlich hat aber noch eine Ärztin von oben etwas mitgeholfen und mit ihrer Hilfe kam das kleine Kerlchen um 8.48h auf die Welt!

    Mit 3940g, 53cm und 36 cm Kopfumfang deutlich größer und schwerer als meine anderen Kinder..

    Deswegen auch die für mich heftigste Pressphase, die ich bislang erlebt hatte. Trotz allem hatte ich weder einen Schnitt, noch einen Riss!

    Der kleine Mann war anfangs etwas blau, erholte sich aber schnell und forderte dann lautstark die Brust.

    Es zeigte sich schnell, dass sein Name Luan = Löwe gut gewählt war! Er hatte sofort ein sehr kräftiges Stimmchen.

    Ja, anschließend saßen wir unsere 6h ab, die man nach einer ambulanten Entbindung bleiben muss, und machten uns dann auf den Heimweg.

    Luan ist bis jetzt ein gaaanz, ganz lieber und zufriedener kleiner Erdenbürger und wir hoffen natürlich, dass es so bleibt.

    :winke:
     
  2. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    ich möchte Dir herzlich zu Deinem Kleinen gratulieren und wünsche Dir ganz viel Spaß mit dem Kleinen.

    LG Antje
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Beneidenswert eine solche Geburt (ich selber habe einmal 53 Stunden gebraucht und bei der 2. Geburt wurde nach 4 Tagen ein KS gemacht :( ).

    Ich wünsche Euch eine wunderschöne Kuschelzeit :uta;
     
  4. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Was für eine schöne Geburt. Herzlichen Glückwunsch zu eurem kleinen Söhnchen :blume:

    Hoffentlich geht es bei mir auch so schnell( erst heute hab ich mit einer Bekannten gesprochen, bei der die Blase eröffnet wurde ohne Wehen um eine Sonde am Köpfchen zu befestigen wegen schlechter Herztöne und nach 45 Minuten war die Maus da)

    Liebe Grüße
    Reni :winke:
     
  5. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Herzlichen Glückwunsch zum Wonneproppen !
     
  6. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Schön, dass es so schnell ging !
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Herzlichen Glückwunsch zum kleinen "Löwen". [​IMG]
     
  8. mel und rol

    mel und rol Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    AW: Gut gebrüllt Löwe, oder die Geburt von Luan

    Erstmal noch herzlichen glückwunsch und alles gute.das scheint ja auch ne schöne schnelle geburt gewesen zu sein.

    gruss mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...