Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Kristina, 31. Januar 2006.

  1. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo, ich hab vor einiger Zeit schon mal geschrieben, dass der Oma
    meines Mannes an der Haustüre neue Fenster verkauft wurden.

    Oma hatte die Sache natürlich schon wieder vergessen, sie wollte eigentlich
    nur ein Angebot, hat aber einen Kaufvertrag unterschrieben...

    Allerdings gehört ihr das Haus nicht mehr ihr sondern meinem Mann.

    Ist der Vertrag dann nicht nichtig?

    Das letzte Schreiben von der Gegenseite (Firma Hapa in Herrieden) verweist uns auf die AGBs dass 30 % des Auftragswertes als Aufwandsentschädigung gezahlt werden sollen bis nächste Woche... (sind ja bloss 1500 eur)

    Vielen Dank!
     
  2. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Hm..keine ahnung :-?
    Hab ihr bei der Verbraucherzentrale schon mal nachgefragt?
    Vielleicht können die euch helfen?

    Gruß
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Also soviel ich weiß, hätte man das Türgeschäft innerhalb von 2 Wochen schriftlich widerrufen können aber ganz genau weiß ich das auch nicht. Wie Bea schon sagt erkundigt Euch bei der Verbraucherschutzzentrale. Viel Glück.

    LG Sandra
     
  4. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Ich hab auch mal gehört, daß man bei Haustürgeschäften ein Widerrufsrecht von 2 Wochen hat.

    Ich würde auch mal bei der Verbraucherzentrale nachfragen.
     
  5. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Danke, aber die Verbraucherzentrale hat mich gestern nicht überzeugt...

    Ich weiss nicht, welche komischen Menschen die da hinsetzen, aber
    qualifizierte Aussagen waren das nicht...

    Und die verlangen auch Geld dafür, 5 -15 EUR für eine Aussage, hätt ich
    nicht gedacht.

    Widerrufsrecht ist natürlich schon verstrichen...
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Habt Ihr eine Rechtschuztversicherung? Dann ab zum Anwalt, wegen arglistiger Täuschung, würde ich sagen.

    LG
    Su
     
  7. AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Ich kenne die Firma Hapa nur zu gut.

    Ich hatte erhebliche Probleme mit denen, was die Qualität angeht. Es gibt auch in einer Zeitung bereits einen Bericht über eine Fensterfirma aus Herrieden. Dieser heisst "Wenn Haie zuschlagen bluten Kunden". Zu finden ist er, wenn genau dieser Text bei Google eingegeben wird. Einfacher ist es nach "Hapa + Gauner" zu suchen .

    Soweit mir bekannt ist, hat Hapa bereits bei der Wettbewerbszentrale, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben, weil sie Kunden wettbewerbswiedrig gegen deren erklärten Willen anrufen hat.

    Es sollt sich jeder an die Wettbewerbszentrale wenden, der unaufgeforderte Anrufe erhält. Lassen Sie sich für einen Rückruf die Telefonnummer geben, damit die nachgewiesen werden kann. Wir helfen uns damit nicht nur selbst, sondern bewahren ältere Leute vor genau ... solchen Leuten.

    Noch zwei nette Links :

    http://www.treffpunkt-fenster.de/for...asp?FID=1&PN=0


    dort das Thema : Haustürgeschäfte mit Fenstern anklicken.

    da geben solche Vertreter ihr bestes, und machen sich über Kunden lustig.

    der zweite Link :

    http://www.hapa-fenster-geschaedigte.de/

    Solche Vertreter streunen bei uns öfter herum. Geben sich als Monteure aus, die zufällig nebenan zu tun haben. Gebt die Infos einfach in eurem Umfeld weiter
     
  8. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Gültigkeit von Verträgen bei Haustürgeschäften

    Sach mal Roland, hast du auch noch was anderes zu sagen - bzw. zu schreiben - als nur diese alten Beiträge über diese Firma hochzuholen?

    Ich bin mal so nett und lasse die Links mal stehen, vielleicht helfen sie ja dem ein oder anderen.

    Aber bring dich doch auch in anderen Bereichen mal mit ein!


    Liebe Grüße

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. hapa fenster geschädigte

    ,
  2. hapa gauner geschädigte

    ,
  3. hapa haustüren erfahrungen

    ,
  4. h apa Haustür ,
  5. gültigkeit vertrag haustür,
  6. hapa haustüren,
  7. hapa vertreter,
  8. Firma hapa vertreter ,
  9. hapa fenster forum,
  10. hapa gauner
Die Seite wird geladen...