Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von finchen2000, 3. August 2015.

  1. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    :winke:

    Upps, da hat sich ein "i" eingeschlichen..

    Ihr Lieben, hätte da jemand ein Rezept für mich?

    Da meine Nichte am Sonntag Geburtstag feiert, aber die Familie derzeit noch auf einem Schiff in den norwegischen Fjorden herumschippert :rolleyes:, hat sie mich gebeten, für Sonntag ein Blech Pflaumenkuchen zu backen. Es muss Quark/Öl Teig sein, den essen wir alle am allerliebsten.

    Ach, und hat jemand einen Tipp zum Pflaumen entsteinen? :heilisch:

    Ich liebe Pflaumenkuchen, ich backe ihn aber nie, weil ich das so hasse.
    Und, werden die Pflaumen da nebeneinander draufgelegt? Ich hab das einmal so fächerartig wie beim Bäcker versucht, vor Jahren, das war eine einzige Matsche:ochne:

    Ich hätte ihr jeden anderen Kuchen lieber gemacht, ehrlich...

    LG
    Heike
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    :winke:


    Niemand?? :hilfe:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    Ich schau mal daheim, was unser Teig für ne Grundlage ist. Ich entsteine die Pflaumen händisch: halbieren, Kern raus, fertig. Und lege die mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig.
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    Supi, danke dir!

    LG
    Heike
     
  5. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    Quark Öl Teig:

    • 250 g Magerquark
    • 200 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 450 g Mehl
    • 70 g Öl
    • 70 g Milch
    Alle Zutaten 4 Minuten verkneten und auf einem Backblech verteilen.
    Pflaumen darauf legen und bei 170 Grad 40-50 Minuten backen!
    Kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker und Zimt bestreuen!
     
  6. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    Danke!!

    Kommt da gar kein Ei ´rein?:???:

    Wieviele Pflaumen braucht man denn so ca? Zwei Plastikkörbchen?

    LG
    Heike
     
  7. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Gesucht: ein erprobtes Rezept für einen Pflaumenkuchen vom Blech, aber auf jeden Fall Qiuark/Öl-Teig

    Nein, kein Ei!
    1500-2000g Pflaumen etwa!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...