geschwollenes Augenlid

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Honigbiene, 15. Dezember 2003.

  1. Hallo Kinderpflegemamas,

    mein Sohn ist heute morgen mit einem geschwollenen Augenlid aufgewacht. Er war gestern zwar auf einem Kindergeburtstag, hat aber gesagt, es habe ihm keiner was auf´s 8O ...gehauen. Trotzdem ist es rot und dick, innen ist aber alles i.O., d.h. tränt nicht. Habt Ihr einen Tipp, wie ich es ohne Arzt behandeln könnte?

    Danke und viele Grüße
    Sabine
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ist das Auge inzwischen besser bzw. wart ihr beim Arzt?

    Es könnte nämlich vieles sein, vom leichten "Zug" den er aufs Auge bekommen hat, beginnender Bindehautentzündung, Fremdkörper bis doch hin zu "äusserlicher Gewalt".
    Da ich auf die Distanz nur schwer "diagnostizieren" kann (darf und will ich aber auch gar nicht), hätte ich aber erstmal noch zum abwarten geraten. Bei Verschlimmerung natürlich sofort Arztbesuch!

    Liebe Grüße,
    Petra :ute:
     
  3. Liebe Petra,

    DAnke, dass Du geantwortet hast. Im täglichen Vorweihnachtsstreß ist das sicher nicht immer einfach! Also das Augenlid ist nicht mehr so dick, allerdings immer noch leicht gerötet. Das Auge tränt nicht und ist innen auch nicht rot (Augapfel), deshalb bin ich erstmal nicht von Bindehautentz. ausgegangen. Er klagt auch nicht. Jetzt wollte ich erstmal abwarten und hoffen, dass es tatsächlich nur Zug war.

    Vielen Dank
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. rotes geschwollenes augenlid kleinkind

    ,
  2. kleinkind rotes geschwollenes augenlid

Die Seite wird geladen...