geschwollene Nase

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Heidi, 30. Mai 2007.

  1. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    Hallo,

    ich habe seit vorgestern die Nase äusserlich angeschwollen, also rund ums Nasenbein. Es tut weh bei Berührung und zu Anfang dachte ich, das es ein Pickel wird, der schmerzt. Ist aber nicht so, ist gleichmässig verteilt.
    Habe mich nicht gestossen oder ähnliches. Was kann das sein?

    Hat von euch schonmal jemand sowas gehabt?

    Wäre schön, wenn einer einen Tip hätte.

    Liebe Grüsse, Heidi...............Nasenbär
     
  2. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: geschwollene Nase

    Hm, sagt mal, könnte das auch ne Nebenhölenentzündung sein :???:
    Kann da die Nase auch äusserlich anschwellen?
    Einen leichten Schnupfen habe ich.............
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: geschwollene Nase

    Hallo Nasenbär,
    Grundsätzlich können viele entzündliche Vorgänge im Schädelbereich solche Schwellungen auslösen. Ich würde es aber vom HNO-Arzt anschauen lassen, wenn der nichts findet, auch den Zahnarzt mal befragen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: geschwollene Nase

    Hallo Anke,

    die linke Seite tut nicht mehr weh :bravo: Schwellung ist auch mehr rechts.
    Ich warte dann mal noch bis morgen ab, scheint ja von alleine besser zu werden und im Abwarten bín ich Weltmeister :rolleyes:.
    Vielleicht liegt es ja doch an meinem klitzekleinen Schnupfen.

    Danke für deine Antwort und liebe Grüsse, Heidi
     
  5. olli nase

    olli nase Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    1. April 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: geschwollene Nase

    Hallo Heidi,

    habe auch kleine Kinder, aber es betrifft mich. Das gleiche Symptom, das heißt geschwollenener Nasenrücken und hohe Berührungsempfindlichkeit, habe ich auch, und zwar schon seit 10 Tage. Es geht nicht weg.
    Wie war das bei Dir? Wie lange ist man Nasenbär?

    Viele Grüße

    olli nase
     
  6. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: geschwollene Nase

    ich glaub nach so langer zeit ist die nase nicht mehr geschwollen. ;)
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: geschwollene Nase

    Bist Du dir sicher? So ne Schwellung kann sehr hartnäckig sein :mrgreen:
     
  8. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: geschwollene Nase

    äh joar, korrigier mich einer, wenn ich falsch liege. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. nase angeschwollen

    ,
  2. nasenbein geschwollen

    ,
  3. geschwollene nase

    ,
  4. geschwollener nasenflügel,
  5. nase angeschwollen und pocht,
  6. nasenflügel tut weh schwellung,
  7. geschwollener nasenrücken bei kindern,
  8. nasenrücken rot und schmerzt,
  9. nase tut weh auf der linken seite und ist leicht angeschwollen,
  10. nasenbein geschwollen rot
Die Seite wird geladen...