GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Vivi+Niklas, 26. Januar 2011.

  1. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    Hi.

    Brauch mal eure Hilfe...

    3te Nacht in Folge mit riesem Geschrei... Der Kleine ist kaum zu beruhigen, alle meinen er kriegt den 1. Zahn. Gerade ist mein Mann oben... :(

    Jetzt aber meine Frage: Er "schnoddert" sehr aus der Nase. Mal ganz doll, mal gar nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass es viel mit dem Weinen zusammenhängt. Er weint immer mit riesen Krokodilstränen. Kriegt aber dadurch natürlich auch nur sehr schlecht Luft.
    Meine Hebamme meint das ist auch ein Anzeichen für´s zahnen?
    Wirklich?
    Oder kriegt er doch "nur" einen Infekt?
    Aber dazu würd doch das viele plötzliche Geschreie nicht passen, oder?

    Ich fahr morgen früh direkt zum Arzt, aber was meint ihr?
     
  2. dolbi

    dolbi Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    do hanna
    AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Hallo Vivian,
    Warst du schon beim Arzt?
    Kann dir da leider nicht weiterhelfen, aber mich würds interessieren wies jetzt aussieht?
    So laangsaam fängt bei unsdasZshnen glaub nu auch an, so wie sie in der Nacht ist:rolleyes:
     
  3. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Halli hallo.

    Kommen jetzt gerade vom Arzt wieder...

    Also Niklas zahnt. Wahrscheinlich kommen die unteren Schneidezähne gleichzeitig, deswegen kämpft er auch so. :(

    Er ist gleichzeitig völlig verrotzt und hat 38,5 Grad Temperatur.
    Ohren und Bauch sind aber völlig ok.

    Es geht immer so gegen 17 h los und dann meist ganz schlimm bis ca. 1 h nachts. Dann schreit er und schreit und schreit. Und zwischendurch schläft er mal völlig erschöpft ein. Für uns alle ganz schlimm.
    Hoffentlich sind sie bald durch! :achtung:

    Haben jetzt Osanit und Weleda Fieber- und Zahnungszäpfchen bekommen.

    Puh... :(
     
  4. AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Hallo!

    Zu spät, aber ich schreibe trotzdem. MEine Kleine hat auch bei jedem Zahn geschnoddert wie verrückt, nen Sabberlatz voll war gar nichts. Ich dachte auch immer, mein Gott ist die oft Erkältet, aber es kam so gut wie nie Husten dabei. Nachdem sie dann 3 Zähne auf einmal bekam, blieb für mich nur der Schluß das der Schnupfen vom Zahnen kommt. Osanit-Kügelchen halfen bei uns am besten. Die Große bekam damals Chamomilla D (potenz weiß ich leider nimmer) und die waren super. Die Große hatte ganz wenig Probleme.

    Beißringe halfen leider überhaupt nicht, warum auch immer. Tochterherz meinte lieber auf Holzklötzchen rumzukauen *auaaa*

    Diese Zäpfchen kenn ich überhaupt nicht! Helfen die?? Ich habe dann halt die ganz normalen Fieberzäpfchen genommen, bzw. meine Tochter schi** sie immer aus also bekam sie den Nurofen-Saft. Danach war eine ruhige Nacht eigentlich meistens garantiert.

    Wünsche deinem kleinen gute Besserung und das bald die ersten Zähnchen draußen sind. Dann wird es bald besser, fand das die anderen Zähne viel leichter rauskamen.
     
  5. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Hi Mimi.

    Gar nicht zu spät. :)

    Also ob die Zäpfchen helfen kann ich leider noch nicht sagen. Hab sie heute erst bekommen und wir sollen sie nur abends nehmen...

    Hab vorletzte Nacht nen Ibuprofen-Zäpfchen genommen, null Wirkung. Gestern Nacht ein Paracetamol-Zäpfchen, wieder null Wirkung... :ochne:

    Beißringe lehnt Niklas leider auch ab. Er beißt aber auch generell nicht gern auf Plastik rum. Er nimmt auch lieber Holz... Oder meinen Birkenstock-Latschen... :umfall:
     
  6. AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Ich hatte auch immer das Gefühl das die Zäpfchen nicht so gut wirkten. Aber ich dachte ich bilde mir das ein. Aber wenn du das auch sagst, stimmt mein Gefühl vielleicht wirklich.

    Im Nurofen-Saft ist glaub ich auch Ibo drin, aber da merke ich sofort nach 10 miinuten eine positive Wirkung. Darf dein Kleiner diesen Saft vielleicht schon nehmen? Meine Lütte hat schon immer den Mund aufgesperrt wenn ich nur mit der Dosierspritze um die Ecke kam! :) Schmeckt ja auch sooooo gut (nur Mutti nicht).

    Das mit den Latschen kenn ich auch *lach* allerdings waren es bei mir die Crocks, bzw. die Crocks vond er Großen wo meine kleine drauf rumkaute.... iiiihhhhgittt

    Wenn niklas harte Sachen mag, geb ihm doch mal eine Möhre aus dem Kühlschrank oder nen Brotkanten (da weiß ich allerdings nicht wie er mit evtl. Bröckchen umgehen kann).
     
  7. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    Oh, das mit der Möhre ist ne super Idee!!!!!

    Aber Brot geb ich ihm lieber erst mit 8 Monaten wegen dem Gluten. Das kennt er auch noch nicht. Nicht jetzt auch noch Verdauungsprobleme.... :ochne:

    Puh, 20 von 24 Std rumtragen geht echt nicht mehr lang!!! Man wundert sich ja sowieso, wozu der Körper auf einmal in der Lage ist... :achtung:
     
  8. AW: GERADE AKUT - Zahnen mit Nasenschnodder?

    wenn du auf das Gluten achten möchtest, dann probiers doch mit glutenfreiem Brot (obwohl ich persönlich da lieber gar kein Brot mehr esse... :-D )

    Ja, beim Zahnen kriechen wir Eltern wortwörtlich auf dem Zahnfleisch. Aber das geht vorbei.... und dann kommen andere Problemchen. :hahaha: Fande Magen und Darmgrippen immer sehr schlimm. Toitoitoi hatten wir das schon sehr lang nimmer.

    mal ne andere Frage, hast du probleme mit dem Gluten? Ich mein weil du bei dem kleinen darauf achten möchtest.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. akute zahnungsbeschwerden

Die Seite wird geladen...