Gemüsebrei + Zugaben Wieviel pro Portion?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von wippi, 18. April 2005.

  1. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Ich werde in Kürze den Gemüsebrei als Mittagsmahlzeit einführen.
    Nun wird mein Sohn ja kein ganzes Gläschen schaffen, sondern erst mal nur ein paar Löffel..
    Nun meine Frage:

    Die Öl und Saftzugabe ist ja für ein ganzes Gläschen gerechnet.

    Soll ich gleich die Zugaben einrühren und dann ein paar Löffel für seine Mahlzeit entnehmen und den angrührten Rest im Kühlschrank bis zum nächsten Tag verwahren,
    oder soll nur seine Portion angereichert werden und der Gemüsebrei pur bis zum nächsten Tag im Kühlschrank stehen?
    Wenn ja, wie rechne ich die Zugaben um?Und noch eine Frage:
    Welchen Obstsaft empfielt Ihr?

    wippi
     
    #1 wippi, 18. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2005
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Versuch's erstmal ohne Oel und Saft. Löffel, solange er mag und Geduld hat. Nach und nach würde ich zuerst Oel, dann Saft einführen. Dann merkst Du, falls er etwas nicht verträgt. Ich gebe Hipp Apfelsaft mit Vitamin C.

    Zaza
     
  3. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Ok, gut, Dankeschön Zaza ;)
    aber wenn Öl und Saft, dann nur in die Portion, die ich gleich füttern will, oder ins komplette Glas?
    Das Karottenmus, das ich gekauft habe, hat nur gut 30 kcal/Glas.
    Da werde ich wohl ordentlich anreichern müssen, was?
    Ich dachte mir später selbst eine Kartoffel zuzugeben, wenn Kilian dieses Mus mag. Nur dann stellt sich die Frage: Wieviele Kalorien hat eine Kartoffel?
    Fragen über Fragen...
    Mach ich mir zu viele Gedanken?
    Ich weiss manchmal nicht.

    wippi
     
  4. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Genau wie ich am Anfang :)

    Schau nochmals hier: http://babyernaehrung.de/beikost_i.htm und dann noch hier: http://babyernaehrung.de/karotte.htm

    Karotten gibt es von Hipp auch mit Kartoffel. Die meisten Gemüsebreie (auch die selbstgekochten) haben recht wenig Kalorien. Ich gebe in einen reinen Gemüsebrei pro 100g jeweils einen Esslöffel Oel dazu. Und halt ca. 30 ml Saft.

    Alles Gute
    Zaza
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo wippi,

    anfangs bitte gar nichts dazu rühren, sondern einfach ein paar löffel reines gemüse füttern! jede weitere beikost sollte auch zutatenweise schritt für schritt eingeführt werden.

    zunächst also mit einem sauberen löffel ein wenig gemüse aus dem glas entnehmen, das glas verschließen und ab in den kühlschrank.
    dann nach ein paar tagen, wenn das gemüse vertragen wird: kartoffel dazu. wieder ein paar tage füttern, öl dazu und zu guter letzt den saft.

    liebe grüße
    kim
     
  6. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Vielen Dank ihr Zwei,
    die Seiten habe ich schon genauestens studiert.
    Anfangs wollte ich ja selbst kochen, mach ich aber nun nicht.
    Hab nun einige Gläschen von Evers zu Haus mit denen ich beginnen will.
    Werde es so machen, wie von Euch vorgeschlagen.

    Ob ich später nun das angereicherte Gläschen im Kühlschrank aufbewahren kann, oder immer nur die entnommene Portion anreichern soll, weiss ich aber leider immernoch nicht :(

    Liebe Grüsse
    wippi
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Wippi,

    reichere immer nur den Teil an der gleich gegessen werden soll :jaja:

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. babybrei wieviel öl pro ml

Die Seite wird geladen...