Gelbe Bohnen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Italia, 20. Juni 2007.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zu hilfäääääää :verdutz:

    Ich habe von Schwiegermutter gelbe klein geschnitten Gelbe Bohnen bekommen :umfall: was kann ich damit machen .. ??
    Die sind gefroren ,also vorher blanchiert glaube ich :???:

    Habt ihr tipps für mich? Ich glaube sie macht davon Salat :achtung:

    Danke euch
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gelbe Bohnen

    In einen Gemüse-Eintopf kippen. Ich mach zum Beispiel gerne so eine bunte Minestrone mit Zuccini, Möhrchen, Tomaten... und diesen kleinen weißen Bohnen aus der Dose. Wenn du die durch die gelben ersetzt?

    Genaueres Rezept kann ich dir gerne eintippseln, wenn du magst. :)

    Gruß
    Eos, der beim Gedanken an Eintopf grad noch wärmer wird... vielleicht als Mitternachtsdinner oder aber lauwarm?
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gelbe Bohnen

    ohja das wäre super Nett... naja ich werd das erst machen wenn wieder ein Regentag kommt :zwinker:
     
  4. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gelbe Bohnen

    Aaalso:

    Provenzalischer Eintopf mit Pistou (Basilikumpaste)

    2-3 Möhren
    500g Kartoffeln
    200-250g grüne Bohnen (nimmste halt deine gelben für ;-))
    1 Stange Lauch
    4 Tomaten
    2EL + 100ml Olivenöl
    1 Dose (425ml) weiße Bohnenkerne
    1 EL Brühe
    2 Knoblauchzehen
    1-2 Bund Basilikum
    50g geriebener Parmesan

    Alles Gemüse waschen, bei Bedarf schälen und klein schneiden, Tomaten vorher häuten.
    2EL Öl erhitzen, Gemüse darin ca. 10min andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.
    Bohnenkerne abgießen und zugeben, 1 1/2l Wasser angießen, aufkochen, Brühe dazu.
    Zugedeckt etwa 30min köcheln lassen, abschmecken.

    Für das Pistou: (hab das allerdings noch nie gemacht, war mir zu aufwendig und der Eintopf auch so richtig lecker, jammi)
    Knoblauch schälen, Basilikumblätter waschen, beides mit Salz pürieren.
    Parmesan und ca. 100ml Öl unterrühren.
    Zum Eintopf servieren.

    Guten Hunger,
    wünscht
    Eos
     
  5. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gelbe Bohnen

    :-D
    also ich mache davon auch Salat.

    Mit Miracle Whip Balance, Salz und Pfeffer als Dressing.

    Dazu schnibbel ich noch hart gekochte Eier rein.

    Die Bohnen nehmen das Dressing besser auf, wenn Du sie vorher noch mal warm machst :zwinker:

    Ela
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gelbe Bohnen


    das gibts bei mir heute allerdings ohne Paste und es schmeckt super lllllläääääcker :)
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gelbe Bohnen

    Hi ela

    also die bohnen sind ja nur blanchiert dann müsste ich die doch erst noch kochen ,oder?
    Ichhabe hier nähmlich noch mehr tüüttchen :umfall:
     
  8. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gelbe Bohnen

    jepp, dann musst Du sie erst noch kochen.

    Ich nehme ja immer die aus dem Glas, wenn meine Oma keine frischen eingekocht hat :heilisch:

    :winke: Ela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...