Gedicht für mein Ex

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Nini und Lilli, 18. September 2009.

  1. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Das Gedicht habe ich geschrieben bevor ich mich von meinem Ex getrennt habe.
    Ich hab ihm das auf seinen Schreibtisch gelegt, er hat es gelesen und nicht weiter beachtet. Nach fast 6 Jahren endete unsere Beziehung mit diesem Gedicht:


    Deine Gruft

    Dieses Zuhaus´ ist dunkler als eine Gruft
    Lässt dir und deinen Mitmenschen keine Luft
    Du schließt die Türen und alle Fenster
    Du versteckst dich in deiner dunklen Gruft.

    Du siehst nicht das du nicht alleine wohnst
    Dein Schatz lässt du allein in dieser Einsamkeit
    Dein Tier jammert nach Licht und Luft
    Dein Herz ist dunkel wie deine Gruft

    Wo ist die Wärme und deine Lebenslust
    Deine Freizeit verbringst du an deinem Kasten
    Deine Freundin sieht nur deinen Rücken
    Tag für Tag
    Wo ist deine Freude und deine Abenteuerlust

    Ich möchte nicht alleine sein
    Ich möchte in deinen Armen liegen
    Ich möchte deine Liebe spüren
    Doch du denkst nur an deinen Kasten

    Manchmal kommt ein kleiner Sonnenstrahl
    Du nimmst mich in deinen Arm
    Ich seh eine Hoffnung für uns
    Doch so schnell der Strahl da war, ist er wieder weg
    So hoffe ich auf den nächsten Sonnenstrahl von dir

    Wie lange muss ich mich noch an die winzige Hoffnung klammern
    Wann siehst du das es so nicht weitergehen kann?
    Ich brauche Liebe und Geborgenheit
    Keine Gruft und dein Rücken
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...