Geburt von Leonie Celina am 31.5.04

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Mouse2002, 2. August 2004.

  1. Hi!!

    Also ich war am 24.5 mal wieder bei meinem FA zur Kontrolle da sich mein Gebärmutterhals verkürzt hatte, und er hat mich dann sofort in KKH überwiesen weil er nur noch knapp 1cm lang war, dort habe ich erst mal 4 Stunden gewartet bis etwas passiert ist, durfte dann aber auf Station und musste auch leider dort bleiben

    Die haben mich dann mit jede Menge Mittelchen vollgepumpt damit ich auch ja keine Wehen habe, weil jeder Tag soo wichtig ist!
    Das ging auch ganz gut bis zum 30.5 eigentlich wollten mein Mann und ich an diesem Tag Pizza Essen aber da ich Wehen hatte wurde da leider nichts draus, ich wurde dann morgens noch an Tokolyse Gerät gehängt wo ein stärkeres Mittel drin ist gegen die Wehen, hat auch gleich gewirkt Wehen waren weg einfach so, auch der Muttermund war nur 1 Finger durchlässig
    Habe auch die Nacht gut geschlafen, dann morgens um 9.20 den 31.5 habe ich gemütlich auf meinem Bettchen gesessen und war am Frühstücken wie ich auf einmal merkte ich das ich nass werde unten rum werde und rief gleich eine Schwester die kam auch sofort mit einer HS (Hebammen Schülerin) und sie meinte Trocken das ist kein Fruchtwasser wenn die Blase platzt dann richtig, nun gut habe ich halt os hinnehmen müssen mir wurden dann so Sticks gebracht die ich in die Vorlage legen sollte um zu sehen das es wirklich kein Fruchtwasser ist, das hat sich natürlich sofort Blau verfärbt, aber nein alles war locker bei denen ich sollte noch in Ruhe fertig Essen, bis ich dann so starke Wehen hatte das ich mal laut aufschreien musste, dann kamen die mal auf die Idee im Kreissaal anzurufen, gut und schön ich war in der Zeit natürlich voll k.O! und wusste nicht ob ich André noch schnell ne SMS schreiben sollte oder nicht, habe es dann doch gelassen weil ich dachte das die das schon machen wenn es so weit ist!
    Ich musste mich also hinlegen die haben mich in den Kreissaal gefahren und dort wurde gleich CTG gemacht, die Wehen war echt noch erträglich, die Hebamme hat dann meinen Mann angerufen das er Bitte kommen sollte es wäre Wichtig und ich würde im Kreisssaal liegen, ich glaube so schnell war er noch nie bei mir denn normal brauch man von uns in die Klinik eine gute halbe Stunde und er war innerhalb 1 Stunde bei mir hat in der Zeit den Hund weg gebracht, sich umgezogen (weil er noch seine Arbeitsklamotten anhatte) und ist zu mir gefahren!

    Wie er dann da war wurden die Wehen immer häftiger und kamen immer öfter aber eine genau Zeit weiß ich nicht, aber er hat sich echt gut um mich gekümmert mich gelobt wenn eine Wehe fertig war mir den Schweiß von der Stirn weggewischt und alles!!

    Wie ich die Schmerzen kaum noch ausgehalten habe (waren wirklich nur die letzen 5 wehen) wollte ich ein unbedingt eine PDA aber wir sind gar nicht mehr zum ausfüllen gekommen denn die Hebamme hat noch mal nach meinem Muttermund geschaut und meinte er wäre fast offen und das Kind würde gleich kommen!
    Ich habe dann natürlich ein wenig Angst bekommenm, dann kam der Arzt die Hebamme hat meine Beine auseinander gehalten mir gesagt wann und wie ich Pressen darf und wie ich das machen soll, boah die arme Frau sie hat mich anschreien müssen damit ich mich nicht anspanne weil das ja auch nicht gut ist fürs baby, mein Mann hat mir die Hand gehalten und gesagt das er mich Liebt in dem Augenblick habe ich einen Druck gespürt und das nächste war der Schrei die Tränen von meinem Mann und die Worte "Es ist ein Mädchen" das war um 13.31
    Den Rest habe ich nicht wirklich mitbekommen den die Ärzte habe meine kleine gleich mitgenommen zur ersten Versorgung, habe nur gesehen das sie Braune Haare hat!

    Das war soooo ein unbeschreibliches Gefühl, wir haben dann auf die Nachgeburt gewartet sie sich aber massig Zeit gelassen hat, in der ZEit wurde alles für den Dammschnitt verbereitet!

    Bis mir endlich meine kleine gebracht worden ist, sie war soooo süß ~tränen laufen~ wusste gar nicht wie ich sie anfassen sollte den so klein ist sie!
    Durfte sie dann noch ein wenig bei mir behalten und das erste Foto wurde gemacht, leider wollte bzw konnte mein Mann die kleine nicht nehmen weil er viel zu sehr gezittert hat!!

    Schliesslich hatte die kleine eine
    Größe: 43,4 cm
    Gewicht: 1590g !!
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    Hallo Mouse,
    also da habt Ihr ja ganz schön was mitgemacht! :o
    Da kann man richtig mitfühlen, wie Du alles beschrieben hast. Schön, dass Eure Süße jetzt zu Hause ist, ich wünsche Euch alles Gute!:winke:
    Liebe Grüße von Bianca
     
  3. Hi!!

    Nun es geht klar klingt jetzt vlt "ddof" aber es gibt ganz viele Mütter die schlimmeres erlebt haben, und natürlich ist es mit einem Frühchenum einiges "schwieriger" als mit einem "normal" geborerenen!!!

    Uns geht es ja jetzt so weit ganz auser die "netten" Schreiatakken! 8-O
     
  4. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi!
    jaaaaaaaaaaaa...so von Frühchenmutti zu Frühchenmutti....ich finde es wirklich schön das dir die Klinik auch direkt nach der Geburt zumindest ein wenig Zeit mit der Kleinen gelassen hat.....mal davon ab....das sie dich auch spontan haben entbinden lassen....meine Klinik war da sehr strikt......mein Schatz hatte nämlich wirklich gute Apgar Werte (alle 10!!!!) aber sehen durfte ich ihn nicht......
    noch gaaaaaaaaaaaanze liebe Grüße....Nadine!
     
  5. Oh 3 Wochen alt wie süß!!
    Dann ist er ja bestimmt noch nicht zu Hause oder??

    Also wenn ich meine kleine nicht hätte sheen dürfen dann wäre ich aufgestanden und wäre zu ihr, aber spätestens hätte mein Mann aufstand gemacht!!

    Du hattest bestimmt Kaiserschnitt? Ja Du warum sie das gemacht haben KA vlt weil ich es so wollte?!
    Aber ich bin froh drumm obwohl sie mich auch geschnitten haben was ich gar niht verstehe weil der Kopf eh so klein war :?

    Unsere Apgar Werte waren öhm 8/10/10 bin mir aber nicht 100% sicher!!

    Wünsche euhc noch viel Kraft und Spaß mit dem kleinen!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...