Gartengemüse

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Melanie, 31. August 2004.

  1. Hallo,

    mein Opa hat mir gestern Gemüse aus dem Garten mitgebracht.

    Jetzt habe ich hier Weiß- und Wirsingkohl, Tomaten, Poree und Zucchini.

    Würde das gerne verarbeiten (weil ich echt gerne Gemüse esse). Was kann ich daraus zaubern, Eintopf, Gemüsepfanne? Villeicht mit Putenstreifen?

    Freu mich jetzt schon drauf

    Melanie
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich mach immer gern Aufläufe(wenn ich mal koche :-D ), dfa kann man nicht viel falsch machen.

    Vielleicht mit Hackfleich dazu...


    GLG
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Frische Tomaten aus dem Garten wuerde ich lieber roh als Salat essen. Den Rest kannst Du, wenn Du magst, zusammen mit Kartoffeln zu einem Eintopf verarbeiten.
    Ich wuerde es eher getrennt verarbeiten. Mit Weisskohl mache ich gerne einen Weisskohl-Hack-Auflauf oder eine Weisskohl-Hack-Reis-Pfanne - dafuer kannst Du auch Wirsing nehmen. Und fuer Zucchini gibt es ja unendlcih viele Verwendungsmoeglichkeiten (siehe auch Schnullerkochbuch). Guten Appetit :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...