Ganz viele Fragen...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von MaxiMama74, 25. Juni 2005.

  1. Guten Morgen zusammen,

    hätte schon wieder Fragen und wäre sehr dankbar für Antworten.
    Mein Max ist nun 8 1/2 Monate alt.
    1.) Bei der Hitze mag er den Milchbrei auch nicht wirklich, :( so dass ich ihm abends manchmal einfach seine Milch gebe, da er
    2.) auch etwas verstopft ist und ich in ihn so noch mehr Flüssigkeit zuführen kann. Oder wie soll ich es besser machen?

    3.) Und dann die Sache mit dem Getreide-Obst-Brei, den mag er absolut gar nicht, gibt es dazu eine Alternative, die ich ihm geben kann? Habe ihm gestern dann nur ein Obstgläschen gegeben, was er auch mochte... aber da fehlt ja dann etwas.:(

    4.) Seine Milch trinkt er auch im abgekühlten Zustand momentan überhaupt nicht gerne, aber er muss sie ja trinken... Auch Wasser u.ä. verschmäht er seit gestern. Ich bin echt etwas ratlos im Moment.

    Eigentlich war er ja auch sonst immer ein guter Esser, aber seit vielen Tagen, genau genommen seit er krabbeln kann, muss ich ihn immer an das Essen erinnern.

    Am Tag sieht das momentan so aus:
    Morgens zwischen 5 und 8 Uhr (Je nachdem er wach wird) bekommt er seine Pre-Milch. Die gebe ich ihm momentan in Etappen, da er so viel nicht mag, heute waren es 170 ml.
    Um 12-13 Uhr gebe ich ihm sein Mittagsessen. 190-220 g Gemüse-Fleisch-Kartoffel-Brei mit Stückchen, manchmal danach noch etwas Obst, aber immer seltener.
    Um 15-16 Uhr Pre-Milch (dann trinkt er so zwischen 90 und 140 ml) oder wie gestern Obstmus. ca. 150 g.
    Ca. 18-19 Uhr (die letzten 2 Tage nicht) Milchbrei aus Hirse, Pre und Obst, allerhöchstens 150 g, dafür nehme ich 100 ml Pre-Milch und da das zu wenig Flüüsigkeit ist gebe ich dann um
    Ca. 19.45 Uhr-20.45 Uhr dann nochmal Pre-Milch. Da trinkt er oftmals nochmal gut.

    Vor dem Krabbeln hat er sich immer gemeldet und wie... Er krabbelt nun seit einem Monat.
    Ist er jetzt zu abgelenkt?
    Was kann ich tun? Was mache ich falsch?

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten von der ratlosen

    MaxiMama.

    (P.S. Tut mir leid, wenn der Beitrag etwas länger geworden ist.)
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Maximama,

    zum einen schlägt die Hitze auch bei den Kindern auf den Appetit und zum anderen wird bei Entwicklungsschüben wie Krabbeln oder Laufen das Essen sehr häufig zur Pflichtveranstaltung und damit uninteressant.

    Schau hier http://babyernaehrung.de/essensplan.htm dort siehst du was im Idealfall gegessen werden sollte. Den Abendbrei kannst du auf jeden Fall durch fläschchen ersetzen. Am Nachmittag Obstmus mit eingekrümelten Zwieback mal versuchen - Stückchen mag er ja anscheinend.

    Guten Hunger wünscht
    Ute
     
  3. Hallo Ute,


    vielen lieben Dank. Werde mir den Link gleich mal durchlesen.

    Liebe Grüsse,
    MaxiMama
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...