FrühstückmMüsli für 1 1/2 Jährige???

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Simba, 1. Juni 2005.

  1. Frühstücksmüsli für 1 1/2 Jährige???

    Hallo zusammen, ich würde meinen Kindern gerne Müsli zum Frühstück reichen. Doch leider weiß ich so gar nicht welche Getreideflocken ich da nehmen soll. Obst und Joghurt ist klar als Zutat. Was macht ihr so rein in euer Kindermüsli?

    Danke schon für eure Antworten....:)

    Liebe Grüße von Simba
     
    #1 Simba, 1. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juni 2005
  2. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Haferflocken, die blütenzarten,

    Malte ist die Vollkorn nicht.
    Und Rosinen natürlich, die liebt er.

    An Nüsse habe ich mich nicht rangewykt, aber die gibt es ja auch gemahlen, fällt mir grade ein, also warum nicht;-)
     
  3. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich mache für Lynn das Müsli, wenn es warm sein soll so:

    zarte Haferflocken
    kurz angekochte Apfelstückchen plus Saft (Kochwasser)
    etwas Milch

    Wie gut kauen Deine Beiden denn? Rosinen (ungeschwefelt) mache ich auch manchmal rein. Ansonsten kann doch jedes Obst rein (Bananen, Erdbeeren, Blaubeeren usw.)

    Ich würde schauen, daß die Zutaten Bio und babygerecht sind. Mit 1,5 Jahren würde ich noch keine handelsüblichen Haferflocken geben.

    LG Steffi
     
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nüsse würde ich wegen der Allergiegefahr nicht reintun.

    :winke: Steffi
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Das hört sich ja gut, das muß ich auch ausprobieren.

    LG
    Angelika
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei Anderthalbjährigen :verdutz:? Warum nicht?

    Wir mischen auch manchmal die Flocken und nehmen (für so junges Gemüse) zu den zarten Haferflocken noch Hirseflocken dazu oder auch mal Weizenflocken. Außerdem so Puffgetreide (wie Puffreis nur gemischte Sorten), gelegentlich Sesam und gehackte Mandeln. Ab und zu kommen auch mal nur leicht gesüßte Cornflakes mit rein. Und Rosinen natürlich.

    Lulu :winke:
     
  7. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Thanks Steffi! (Ich glaube allerdings nicht, daß ich das durchhalte :oops:.)
    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...