^French Nail die 2te für Tulpinchen :o)

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Italia, 16. August 2005.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zitat von Tulpinchen

    Bea, wenn Deine Nagelbetten nach der Behandlung völlig demoliert waren und Du obendrein noch Bläschen im Material hattest und Dir die Nägel abgefallen sind, hat das Frollein aber grottenschlechte Arbeit gemacht.
    Ich hab das auch mal bei mir selbst und für Freundinnen gemacht und da hielten alle Nägel wirklich vier Wochen. Nix mit Bläschen oder abplatzenden Ecken oder so.


    HI

    So nun erzähle ich Dir mal die Geschichte :

    Ich habe das French Nail bei einer Freundin gesehen und war Feuer unf Flamme.. Allerdings der Preis machte mir zu schaffen 45€ das erste mal und auffüllen alle 3 Wochen ich glaube 35-40 € ,nun ja ist ja nicht wenig..
    so ich hin hab mir von der Chefin ein Probe Nagel machen lassen,fand ich super !!!
    So nun wollte ich das auch machen lassen und die Chefin hat es mir für 40€ angepriesen und nunja ich habs dann gemacht..Allerdings konnte die Chefin nicht mehr vor unseren Urlaub (wir wollten 5 Tage später los) und empfohl mir ihre Mitarbeiterin..
    Gut; ich hab mir ein Termin mit mullmigen gefühl gemacht.
    Das hat mir überhaupt nicht gefallen.es tat ziemlich weh,die war richtig grob(habe mehrmals gesagt das es mir weh tut)geblutet hat meine nagelhaut auch mehrmals und ich muß sagen es tut immer noch ziemlich weh(ich bin keine ziperliese,also ich kann was wegstecken).Auch mit der Feile das wurd auf den Nagel richtig heiß :heul: Und es sah halt auch nicht so schön aus. Mir haben die Nägel nicht so gut gefallen.Das Gel also das weiße war viel zu Dick.
    Ansich die Nägel gefielen mir auch nicht so recht ( habe es ihr auch gesagt das mir nicht so gefällt)zu Hause habe ich erst gesehen das die weiße schicht fast bei allen Nägeln anders sind.Von der länge.
    Und die schicht ist total dick sieht halt Mega Künstlich aus.Und der Lack hat lauter blässchen,sie sagte*Das sehen Sie nur; nicht die anderen!!! *Muß ich mich damit zufrieden geben? Ich dachte ne...
    Also ich war total gefrustet zumal es nicht grad billig ist.
    In großen und ganzen ich hatte mich soooooooo daurf gefreut und nun war ich ziemlich deprimiert :o((( Wo ich dann der Miarbeitrin auf den Rabatt angesprochen habe,wurde die richtig Grantik :-? das das nicht übliche wäre und sie mir nix abziehen würde.Die Chefin hätte ihr nix gesagt und sie macht das auch nicht.
    Ich werd auf jeden fall nochmal hin gehen und das der Chefin sagen.So das hab ich auch gemacht,tja die Chefin meinte das wäre völlig Normal das es geblutet hätte,fand ich nicht :-?
    Und wegen den Rabatt ist Sie auch nicht eingegangen ...Naja so macht man sich natürlich keine neue Kunden.Die Bläschen da hätte ich selber schuld(wie gut das ich die sofort hatte),ich hätte ja keine Erfahrung mit den Nägel und wüsste nicht wie ich damit umgehen müsste(redet aber davon ständig das man alles damit problemlos machen kann)wäre am Strand gewesen und mir dort die blässchen geholt.Ich war überhaupt nicht am Strand :verdutz:
    Naja sie nah ihre Mitarbeiterin in Schutz das Sie ihre Arbeit sehr gut gemacht hätte. OK !! Da wollte ich die wieder abmachen,kein Problem musste aber dafür 5€ bezahlen :-?
    Mich hats geärgert..Sie fragte mich dann noch wann ich wieder neue haben möchte..na so bestimmt nicht...
    Zumal ich auch noch mehr bezahl habe ,als eigentlich vorher angegeben.
    Ich weiß nicht..seh ich das alles ein wenig zu eng?
    Habe das halt noch nie gemacht,oder ist das alles so richtig?
    Villeicht habt ihr erfahrung !!!

    Danke
    Be@
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Boah, krass! 8O

    Ich find überhaupt nicht, daß Du das zu eng siehst.
    Klar merkt diejenige, die Dir die Nägel macht, nicht, wann Dir das zu heiß wird (passiert, wenn man zu schnell feilt) oder sie zu sehr an die Nagelbetten kommt (passiert öfter mal, wenn man neue Feilen hat), aber auf Deinen Hinweis hin hätte sie auf der Stelle vorsichtiger weitermachen müssen.
    Es kann schon vorkommen, daß man die Nagelhaut hin und wieder mal ein bißchen verletzt, aber daß Dir die Finger danach noch tagelang weh tun und es an allen Nägeln blutet, zeugt meiner Ansicht nach mehr von oberflächlicher, unlustiger Arbeit.

    Weniger gute Arbeit erkennt man auch daran, wie dick und in welcher Form das Material aufgetragen ist. Ich sehe gerade in letzter Zeit sehr oft Frauen, die Fingernägel wie Schaufeln haben (anders kann ich das leider nicht beschreiben) und nehme mittlerweile an, daß die sich alle so ein Selbermachset gekauft haben.

    Wenn Nägel richtig gut und professionell gemacht werden, sollte die künstliche Nagelform zumindest annähernd mit der eigenen Nagelform übereinstimmen; eher sogar noch ein bißchen mehr gewölbt (wenn Du Dir den Nagel von der Seite anguckst). Viele Frauen haben Nägel, die irgendwie total flach gearbeitet sind und das läßt sie dann total falsch und wurstig aussehen.
    Wenn Du Dir einen künstlichen Nagel von vorne anguckst, sollte er verhältnismäßig dünn (so dünn, wie es halt geht mit Gel) und ebenso rundlich geformt sein, wie der eigene Nagel.

    Diese Bläschen, die sich im Material (Du hast "Lack" geschrieben??) gebildet haben, können meines Erachtens auftreten, wenn zu schnell und in zu dicken Schichten gearbeitet wird. Da bin ich mir aber nicht hundertpro sicher, weil ich meine Nägel selbst immer mit Acryl und nicht mit Gel gemacht hab.

    Zu dem Preis kann ich nicht viel sagen. Als ich mir die ganz, ganz früher noch im Studio hab machen lassen, hab ich für eine Komplettbehandlung mit Tips (also aufgeklebten Plastiknägeln) 120 DM, für's Auffüllen 60 DM bezahlt.

    Ich glaub, Du hast echt Pech gehabt.
    Vielleicht triffst Du ja irgendwann mal jemanden, der Dir ein gutes Studio empfehlen kann (oder jemanden, der das privat macht - die sind oft viel billiger und kommen bequemerweise zu Dir nach Haus).
    Ich drück Dir die Daumen und heile-heile-Gänschen für die geschundenen Finger. :tröst:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...