fremdgegangen und dann?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von dulcefee, 17. April 2008.

  1. Also habe gerademal über die Suche Fremdgehen eingeben und nicht wirklich was gefunden....

    Deshalb meine Frage: Wie seid ihr damit umgegangen, wenn Euer Mann /Freund fremdgegangen-fremdgeschaut-fremdgeträumt hat.

    Wie löst man so was?
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: fremdgegangen und dann?

    Mit Ehrlichkeit, Offenheit, Geduld, Gesprächen, Vertrauen und der letzte Punkt: ZEIT
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: fremdgegangen und dann?

    Hallo,

    eine etwas komische Frage :rolleyes: grad hier im Kaffeeklatsch..

    Fremdgeschaut?

    Das mach ich öfters mal :heilisch: man darf ja wohl noch gucken?! Das regt die Fantasie an, das macht spass, flirten stärkt das Ego... das mache ich und das macht mein Schatzi. Ich stand schon daneben als er mit zwei hübschen Verkäuferinnen geflirtet hat und meinte danach zu ihm: 1:0 ....ich darf noch!!!! :hahaha:

    Träumen und schauen, das hat bei mir nichts mit Betrügen zu tun.

    Fremdgehen ist da ein ganz anderes Thema und ich würde sagen, REDEN REDEN REDEN. Nicht über Details, ich denke (vielleicht irre ich mich ja) dass fremdgehen ein Zeichen ist, dass etwas in der Beziehung nicht stimmt. Und daran sollte man wohl arbeiten! Reden, sich Zeit lassen um das Vertrauen wieder aufzubauen.. von jetzt auf gleich ist die Sache ganz bestimmt nicht gegessen.

    Grüssle Sabrina
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: fremdgegangen und dann?

    ich glaube da haben hier einige ihre erfahrungen gemacht.
    ich kann nur sagen : wenn, dann mit viel zeit und geduld und kraft.
    aber im grunde mag ich da im kaffeklatsch nicht drüber schreiben.
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: fremdgegangen und dann?

    Genau das dachte ich mir auch...:rolleyes:

    auch wenn ich selbst keine wirkliche Erfahrung gemacht habe, nur selbst schon beinahe in der Lage war.. aber das gehört wirklich nicht hier her.

    ab wann sieht man das "bewegende" Forum? Vielleicht wäre das eine alternative um zu verschieben..

    Grüssle Sabrina
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: fremdgegangen und dann?

    Das sieht man erst ab 250 Beiträgen, wie den KK auch.

    Vielleicht wäre der Ratgeber oder Erfahrungsaustausch eine Alternative?

    Wer könnte denn mal schieben *herzchenvermiss*
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: fremdgegangen und dann?

    Ins "bewegen" kommt man erst mir 250 Beiträgen.

    Konkret werden im kaffeeklatsch muss man nicht. war ja auch ne Allgemein gehaltene Frage.
     
  8. AW: fremdgegangen und dann?

    Jo, aber kommt man dann nicht erst mit ssuuuuuper vielen Beiträgen rein?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...