Freigänger und Urlaub

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Denise, 8. August 2007.

  1. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    Hallo Zusammen,

    unsere Jungs sind ja jetzt seit wir in umgezogen sind Freigänger !
    Und sie liiiieeeben es.
    Außer heute, heute sind sie öfers in der Wohnung :???: ob es am Wetter liegt :hahaha:

    In knapp 2 Wochen haben wir Urlaub und da wollen wir für ein paar Tage wieder mal unseren Wohnwagen auf dem Campingplatz nutzen !

    Jetzt frag ich mich halt, wie wir das mit den Katzen machen !

    Einfach wieder in der Wohnung lassen ?
    Geht das jetzt überhaupt noch ?

    Sie draußen lassen und Trockenfutter rausstellen ?
    ABer essen das nicht die anderen Katzen ?

    Wie macht Ihr denn das ?

    lg denise
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Freigänger und Urlaub

    Hallo Denise,

    da wir ja noch die Meerschweinchen haben, suchen wir gerade für unseren Irlandurlaub einen Tiersitter, der wird dann die Katzen entsprechend auch im Haus füttern.

    Habt ihr denn keinen Nachbarn, dem ihr vertraut und der die Katzen in der Zeit füttern kann?

    Ansonsten würde ich mal beim Tierarzt einen Aushang machen, oft melden sich dann tierliebe Menschen und tun sich dann gegenseitig den Gefallen der Urlaubssitter.


    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Freigänger und Urlaub

    Ja und wie macht das der Tiersitter ?

    Kommt der zu einer bestimmten Zeit und wartet bis die Katzen kommen oder haben Eure Katzen eine Klappe ?

    lg denise
     
  4. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Freigänger und Urlaub

    Denise,

    Futter rausstellen, wird nicht funktionieren. Wie du schon selber sagt, da fressen es höchstwahrscheinlich andere Tiere. Wer zuerst kommt, frisst zuerst :). Ich würde auch - falls möglich - einer Nachbarin den Schlüssel geben, damit die vielleicht 1x am Tag guckt und die Tiere füttert und dann wieder raus lässt. So haben wir es immer mit unserem Freigang-Kater gehandhabt. Da er nie sonderlich weit vom Haus weg war, war das natürlich kein Problem. Meist kam er schon, wenn die Nachbarin zur Türe ging, weil er gehofft/gewusst hat, jetzt gibts was zu Fressen. Nach dem "Speisen" wollte er eh immer gleich raus, so lange hat dann die Nachbarin gewartet.

    Ich hatte aber auch schon die Unterbringung in einer Tierpension genutzt, bekam von dort allerdings meinen Kater total verfloht wieder zurück:( , was aber sicher eine Ausnahme ist.

    Die ganze Zeit in der Wohnung einsperren würde ich die Katzen allerdings nicht.
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Freigänger und Urlaub

    Denise, wir haben eine Klappe, das vereinfacht die Sache natürlich gehörig!

    Wenn ihr keine habt könnte das ein Problem werden ... :???:
     
  6. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Freigänger und Urlaub

    Bei uns waren es Nachbarinnen, die sich gekümmert haben. Erst eine aus dem Haus, später (als Nachbarin 1 fortgezogen) eine Nachbarin zwei Eingänge weiter.

    Wir wohnen im ersten Stock und unsere Katze musste draußen warten, bis sie gesehen wurde. Sie wußte, an welcher Stelle sie von uns gut gesehen werden konnte. Dort haben dann auch die Nachbarinnen oft hingeschaut (vom Fenster aus auch für sie zu sehen). Andere Nachbarn wußten, bei wem man klingeln konnte, und haben das bei uns ohnehin getan und während unserer Urlaube auch bei diesen Nachbarinnen.
     
  7. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Freigänger und Urlaub

    Ne du leider haben wir keine Klappe !
    Wir haben 3 Türen, die nach draußen führen, aber alle aus Glas !!!

    Irgendwie hab ich noch keine Lösung gefunden....

    lg denise
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. freigänger katze und urlaub

Die Seite wird geladen...