Frau gesucht

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von KerstinM, 1. Oktober 2004.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Liebe Leute,
    auch ein Mann wie ich wünscht sich manchmal die Wärme und Zuneigung, wie nur
    eine Frau sie ihm geben kann. Bisher lief mir die Richtige nie über den Weg.
    So war ich zeitlebens allein, hatte natürlich nie eine Bindung oder sonst
    eine unzüchtige Beziehung mit einer Frau. Sie wissen - für einen guten
    Menschen wie mich kommt nur eine Hochzeit in Frage!

    Sollten Sie weiblich sein und Interesse an einer ehelichen Beziehung mit
    einem warmherzigen, ideenreichen, toleranten, flexiblen und freundlichen
    Mann wie mir haben, so haben Sie keine Angst und schreiben Sie mir eine
    Mail.

    Folgende Kriterien sollte meine Traumfrau einhalten:

    Alter >50-60

    Größe> 1,60-1,65 m,

    Augenfarbe> graugrün, so wie meine Mama

    Gewicht >63-67 kg

    Beruf >Studentin, Auszubildende... - keinesfalls Sekretärin o.ä.

    Freizeitinteressen >Bekehrung,Katzen,Musik hören (Schlager)

    Besonderheiten> so wie ich, sollte diese Dame niemals unkeusch gewesen sein
    sie muß akzeptieren, daß mein Wort Gesetz ist, denn ich bin der Mann
    der Spruch "Frauen gehören nicht ins Internet, sondern hinter den Herd"
    sollte ihre Lebensphilosophie wiederspiegeln,daß Sie eine Nichtraucherin
    sind, versteht sich von selbst, auch, daß Sie noch nie einen Tropfen Alkohol
    angerührt haben

    Zum Thema "Unkeuschheit" :"Sex" ist eine rein praktische Sache zur Zeugung
    von Kindern, Lust dabei zu empfinden, ist unnatürlich!

    Tagesablauf,wie ich ihn mir vorstelle - eine redliche Frau muß sich meinem
    Tagesablauf anpassen:

    6.00 Uhr: aufstehen, Katzen auf dem Hinterhof füttern und ihnen viel Zuneigung zukommen lassen, währenddessen macht mir die Frau ein leckeres Frühstück
    8.00 Uhr: Frühstück
    9.00 Uhr: ich gehe los, um die Einkäufe zu machen, die Frau sollte dann das
    Essen kochen
    12.00 Uhr: Mittagessen
    12.30 Uhr: ich mache Mittagsschlaf, meine Frau währenddessen den Abwasch
    13.00 Uhr: ich lese Zeitung, währenddessen kann die Wohnung etwas auf Trab
    gebracht werden
    15.00 Uhr: eine redliche Sendung auf Pro 7 ansehen, die Frau darf auch eine
    Pause machen
    16.00 Uhr: auch weiterhin Sendung auf Pro 7 anschauen, die Frau macht mit
    der Hausarbeit weiter
    18.00 Uhr: Abendessen, währenddessen die Gerichtssendung auf Sat 1 gucken
    und raten, wie die redliche Richterin entscheiden wird
    19.00 Uhr: gemeinsames Lesen
    21.00 Uhr: Schlafen gehen

    Sie sehen, liebe Dame, bei mir wird es Ihnen gut gehen. Und noch etwas:
    keine Berührungen vor der Hochzeit. Also melden Sie sich bitte.
     
  2. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    Hallo Kerstin,

    schoen waere, wenn Du bei offensichtlich direkt aus anderen Quellen stammenden Texten die Quelle mit angeben wuerdest.

    Das obige klingt sehr danach, als wuerde es von Reinhard Pfaffenberg kommen, obwohl ich es auf seiner Seite nicht gefunden habe.

    Gruss,
    Ingo
     
  3. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe es von einer Bekannten bekommen.
    Ich weiß leider nicht,von wo sie es her bekommt :(
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...