Frage zu Mathe 6. Klasse Primfaktorenzerlegung

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Ignatia, 24. November 2014.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    ich raffs nicht :(

    Aufgabe:
    Zerlege in Primfaktoren. Bilde danach die Summer der Faktoren und finde in der Lösungstabelle die passenden Buchstaben:

    95=
    88=
    144=

    ....

    So los gehts:
    95 ist teilbar durch 5, wären dann also 19 . Summe der Faktoren 24 oder?

    Gedankenfehler? Richtig?

    88= 2*44 Summe der Faktoren 46?! Aber auf dem Blatt ist nur bis 31?
    88= 4*22 Summe dann 26

    Aber das von der Buchstabentabelle gar nicht mehr?

    Sandra
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Frage zu Mathe 6. Klasse Primfaktorenzerlegung

    Habe vergessen die Tabelle hochzuladen. :rolleyes:
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage zu Mathe 6. Klasse Primfaktorenzerlegung

    88=2x2x2x11, Summe der Faktoren 17
    Du musst die Multiplikatoren bis zu den Primzahlen runterbrechen.

    Lulu :winke:
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Frage zu Mathe 6. Klasse Primfaktorenzerlegung

    Ah super, danke dir!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sandra
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Frage zu Mathe 6. Klasse Primfaktorenzerlegung

    Also 95 seh ich auch so, weiter zerlegen kannste nicht.
    88 musste weiter zerlegen,
    Also 2 x 44, 44 als weiter Faktor wieder zerlegen, also dann 2 x 22, und dann 22: noch 2 x 11, also 88 = 2 x 2 x 2 x 11, Summe der Faktoren ist dann 17.
    bei 144:
    2 x 72,
    72 zerlegen in 2 x 36, dann 36 zerlegen in 2 x 18, 18 in 2 x 9 und letztlich 9 in 3 x 3, also gilt: ist 144 = 2 x 2 x 2 x 2 x 3 x 3, die Summe der Faktoren ist dann 14
     
  6. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...