Frage zu Hodenhochstand und Hormontherapie

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tamara, 9. Juni 2004.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :winke: ind die Runde,
    Leon bekommt nun die Hormontherapie, da er ja, wie schon mal berichtet, einen Hodenhochstand hat. Wir waren beim Kinderchirugen und der stellte fest, das die Samenstränge zu kurz sind. Nun gibt es Hormone in Form von Nasenspray, das findet Leon übrigens total witzig :eek: , um den Wachstum anzuregen, allerdings wächst auch der Penis und der Hodensack. Kann es sein das das Wachsen Schmerzen bereitet ?! Leon fasst sich seit kurz nach Beginn der Therapie oft in den Schitt und quengelt dann auch ein bisschen :???: ! In der Packungsbeilage stand nichts davon in den Nebenwirkungen, nur das die Kinder aktiver werden, was ich allerding nicht beobachten kann. Leon schläft nach wie vor sehr viel (16-17 Stunden tägl.) und in den Wachzeiten ist er aktiv wie sonst auch, nur etwas anhänglicher, er möchte mehr auf Mama´s Schoß (und nur auf den ...) und kuscheln.

    Würde mich freuen, wenn eine der Mama´s die das mit ihren Söhnen auch hinter sich haben, hier mal berichten. Danke schon mal.

    Liebe Grüße
    Tami70
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Tami,
    Solche Schmerzen sind als Nebenwirkung bekannt und wenn sie zu stark werden, auch ein Grund zum Abbruch der Therapie. Du hast also ganz richtig beobachtet.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Hallo Anke,
    danke für Deine schnelle Antwort ! Ich gucke mir das noch mal an 1-2 Tage an und werde dann noch mal zur KiÄ gehen. Eigentlich freut er sich, wenn er sich selber anfasst und empfindet das als schön ( er spielt beim Wickeln oft mal :) ) und ich möchte nicht, das er arge Schmerzen hat :( ....

    :bussi:
    Tami70
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich mal mit einem kurzen Zwischenbericht. Also Schmerzen hat Leon nicht (puhhhhh....), er scheint aber zu merken, das in seinem Körper was "los" ist...
    Allerdings zeichnet sich nun ab, das die Hormone nicht den gewünschten Erfolg bringen :-( und eine OP wird wohl unumgänglich sein.... Wir bringen die Therapie natürlich trotzdem zu Ende, noch eine Woche Nasenspray und dann Spritzen und tun alles um die OP zu verhindern, aber es sieht nicht so toll aus. Schade....

    Liebe Grüße
    Tami70
     
  5. Sanni

    Sanni Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :tröst: :( Tami, laß dich drücken. Du weißt ja, bei uns war es auch so. :-? Ich hatte auch gedacht, die Hormontherapie reicht.Aber, ihr schafft das schon, so schlimm ist es nicht, und der Arzt ist klasse! :bravo:
    LG Sandra
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    So, waren heute wieder beim KiA, bis Sonntag bekam Leon das Nasenspray und jetzt drei mal Spritzen (3 in 3 Wochen). Die Ärztin hat die Hoden kontrolliert und es hat sich gar nichts gebessert, sie sitzen noch immer hartnäckig in den Leisten. Also die OP wird auf jeden Fall gemacht werden müssen und je eher je besser :( Ende Juli müssen wir nochmal zum Chirugen und dann bekommen wir den OP-Termin. Ich hoffe nur, das dann endlich Ruhe ist und alles so wird wie es sein soll. Habe nun schon öfters gehört, das die Hoden einiger Kinder trotz der OP wieder abgewandert sind :o
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...