Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Vanessa mit Sebastian, 9. März 2006.

  1. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    Hallöchen ihr lieben!


    Ich war heute morgen einkaufen und hab mir meinen heissgeliebten Fleischsalat geholt. Schon fertig abgepackt in diesen Plastikdosen.

    Jetzt kam mir aber der Gedanke dass da ja Majonaise drin ist. Wenn ich Majo selber mache sind da im Endeffekt rohe Eier drin. Ist das beim Fleischsalat auch so oder ist die Majo da irgendwie gekocht?

    Wenn da rohe Eier in der Majo sind dann sollte man das doch monentan nicht essen, oder?


    heisshungrige Grüsse Vanessa
     
  2. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

    Bei den Hühnern ist doch bis jetzt noch kein Grippevirus gefunden worden. Nur bei den Wildvögeln und bei 3 Katzen.

    Ich würde mir da jetzt noch keine Gedanken machen. Hab vor kurzem auch was mit Majo zubereitet.
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

    Da würde ich mir eher Gedanken um Salmonellen machen, als um Vogelgrippe

    im Übrigen behaupte ich mal: kein vernüftiger Metzger/Wirt/Bäcker verwendet ROHE Eier.
    Die haben Fertigprodukte ;)
     
  4. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

    Da habt ihr Recht!


    Dann danke ich euch schonmal für eure Antworten und werde mich nun mal in die Küche begeben und mir eine extra-dick-bestrichene Scheibe Brot machen!

    Das ist heute meine Sünde, aber sie schmeckt gut!!!


    :winke: Vanessa
    die Erleichterte !!!
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

    Ach - mir fällt gerade ein, wie der Fleischsalat bei meiner Schwester im Geschäft gemacht wurde.

    Billige Salatcreme (wie Miracle Whip) und kleingeschnittene Fleischwurst und ein großes Glas Gurken rein - fertig.

    LG Silly
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage wegen Majonaiseprodukten und Vogelgrippe

    Vanessa, unabhängig von der Vogelgrippe ist rohes Ei (bspw in Tiramisu) in der Schwangerschaft doch eh tabu :wink:

    Liebe Grüße
    Kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...