Frage wegen Blutspenden

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von hexlein, 9. Februar 2011.

  1. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    Eigentlich wollte ich am 15.02. hier bei uns im Ort wieder zum Blut spenden gehen. Da ich nun aber am 11.02. das laaaang geplante Geschenk meines Mannes eingelöst bekomme (ein Tattoo) und man danach ja nicht spenden darf, habe ich kurzfristig entschlossen morgen zusammen mit meiner Cousine zu gehen, weil morgen bei ihr im Ort ein Termin ist.
    Nun hab ich seit heute morgen starke Halsschmerzen und ein wenig erhöhte Tempi ... ich hab gleich Meditonsin genommen und trinke heisse Zitrone und Tee ... darf ich morgen nun gehen oder darf man mit Erkältung (? wenn es eine ist oder wird ?) nicht Blut spenden ?
     
  2. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Frage wegen Blutspenden

    Ob man darf weiß ich gar nicht, aber wenn
    du nicht ganz fit bist, würde ich es lassen, da es den Körper schon
    belastet.

    Liebe Grüße und gute Besserung
     
  3. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    AW: Frage wegen Blutspenden

    Du hast doch normalerweise vor der Spende ein kurzes Gespräch mit einem Arzt, der schaut sich dann auch den Fragebogen an, den du vorher ausgefüllt hast. Und entweder steht auf dem Bogen dann schon etwas von deiner Erkältung und den Medikamenten, oder du sprichst den Arzt dann darauf an. Fieber wird auch vorher gemessen.
    Der Arzt wird dir dann sofort sagen können, ob du spenden darfst oder nicht.
     
  4. zarin

    zarin Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Frage wegen Blutspenden

    Bei Temperatur darf man eigentlich nicht spenden....
     
  5. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.206
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Frage wegen Blutspenden

    Wenn Du Dich nicht krank fühlst oder erhöhte Temperatur hast und keine starken Medis genommmen hast, sollte es eigentlich kein Problem sein.

    LG Sandra
     
  6. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Frage wegen Blutspenden

    So jetzt guten Morgen und Danke für Eure Info´s ... heute morgen geht es mir wieder besser. Vielleicht konnte ich es ein wenig abfangen .... Tempi ist normal, Nase trieft noch gaaaaanz wenig (ist aber jeden Morgen so) und Hals ist fast weg.
    Ich denke ich geh mal hin und unterzieh mich dem Check. Dann kann ich wenigstens sagen dass ich es versucht habe wenn es nun doch nicht gehen sollte.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...