Forderung einer Lärmschutzwand

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Annette, 27. April 2009.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Wir Anwohner an der Bundesstraße sind momentan am Kämpfen, dass die Erbauung einer Lärmschutzwand genehmigt wird. Nun würde ich gerne ein Brief aufsetzen ans entsprechende Regierungspräsidium. Ich hab mich im Namen der Nachbarn bereit erklärt, komm aber nun nicht weiter mit den Formulierungen.
    Was müsste denn bei euch in so ein Schreiben, damit klar hervorgeht dass Familien mit Kinder an dieser Straße leben und durch den Lärm, Abgase usw. im täglichen Leben eingeschränkt werden?

    Danke euch schon mal
    und Grüße
    Annette
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...