@Florence wegen Knötchen an der Stirn / Granulom

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Annelie, 24. Januar 2004.

  1. Kann man bei Kindern ab 1 Jahr Schwedenkräuter äußerlich anwenden? Meine Kleine hat eine kleine Beule am Kopf, die aber keine echte Beule sondern lt. Kinderärztin wohl ein Granulom ist. Kann ich das mit Schwedenkräuter betupfen? Oder was kann sonst noch helfen? Ich habe eine Überweisung zum HAutarzt bekommen, mach mir echt Sorgen, aber ehe ich einen Termin habe, vergeht bestimmt noch einige Zeit.
    Vielen Dank.
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Annelie,
    Die Aussage "Granulom" ist leider nicht sehr eindeutig, davon gibt es sehr viele unterschiedliche, deswegen ist eine Behandlungsempfehlung so nicht möglich. Granulome sind aber immer entzündliche Reaktionen, so daß allgemein entzündunghemmende Mittel helfen.
    Mit Schwedenkräutern kenne ich mich nicht so aus, ich wäre bei Kleinkindern aber wegen des enthaltenen Kampfers vorsichtig. U.U. reizt das die Atemwege.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...