Fliesenfarbe - Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Schnäuzelchen, 6. März 2006.

  1. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Guten Morgen allerseits !

    Es gilt ein braunes Bad mit braunen Blümchen und braunem Waschbecke usw. zu renovieren.
    Meine Freundin hatte die Idee, mit Fliesenfarbe zumindest die Wände zu überstreichen und nur den Boden und die Amaturen neu zu machen.
    Wir hatten anfänglich an überkacheln gedacht.
    Streichen wäre natürlich schon pfiffig ............

    Hat das schon mal jemand gemacht ? Und - wie ist das Ergebnis ?

    Die Kacheln an sich sind noch 1a, nur eben (tschuldigung den ausdruck) ka..farben und potthässlich :heilisch:

    Wir haben ein ganzes Haus zu renovieren :umfall:und sind für jede hilfreiche, arbeitserleichternde und geldsparende Idee mehr als dankbar !

    Schnäuzelchen
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Fliesenfarbe - Erfahrungen ?

    Ich weiß nur, dass Fliesenfarbe saumäßig teuer ist!
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Fliesenfarbe - Erfahrungen ?

    hmpf, ein guter Punkt ........... ;-(
    Danke !
     
  4. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Fliesenfarbe - Erfahrungen ?

    Ich habe die alten Fliesen in meiner Küche mit Acrylfarbe gestrichen - günstig und schnelltrocknend und Acryl- bzw. Kunstharzfarbe hält überall.

    Da die Fliesen sowieso wegkommen (wenn es denn in diesem Leben irgendwann eine neue Küche gibt *g*), spielte es keine Rolle, ob die Farbe entfernbar ist oder die Fliesen "schädigt" - sieht gut aus, ging gut zum Streichen, ist jetzt wasserfest - nimm einfach keine Latexfarbe, das könnte schiefgehen *schräggrins*

    http://www.schnullerfamilie.de/showpost.php?p=786904

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  5. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Fliesenfarbe - Erfahrungen ?

    Ui Jacqueline, das sieht ja mal schick aus ! :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...