Flasche oder Brei

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von kiki2, 12. November 2011.

  1. kiki2

    kiki2 Tourist

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Ute,
    ich bin mir nicht sicher aber ich gebe meiner Tochter seit einer Woche einen Milchgetreidebrei um 18.00 und um 19.30 bekommt sie noch mal die Flasche weil ich nur die hälfte vom Brei gebe. Aber sie hat seit drei Tagen blähungen ist es der Brei?`Soll ich lieber wieder nur auf Flasche umsteigen?
    Hier mal der Essensplan
    8.00 1er Hipp Nahrung 150ml
    11.30 Gemüse fleisch 190g danach ein paar löffel Obst
    15.30 Getreideobstbrei
    18.00 Milchgetreidebrei nur die hälfte
    19.30 1er Hipp Nahrung ca 120ml
    3.30 1er Hipp 160ml
    soll ich lieber um 18.00 den Brei weglassen und lieber um 19.00 die Flasche geben und später noch mal mit brei probieren?? Was kannst du mir raten was am besten ist???
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Flasche oder Brei

    Hallo Kiki,

    im Grunde hilft nur ausprobieren.

    Normalerweise machen die Babybreie keine Bauchschmerzen da diese wirklich ganz sanft zusammengesetzt sind. Aber ab und zu kann es trotzdem vorkommen. Wichtig ist Brei vom Löffelchen zu geben - und das machst Du ja auch.
    Ich finde die Fläschchenmengen eher wenig ... vielleicht ist es auch Hunger?

    Grüßle Ute :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...