Fingerfood-Ideen??

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Nocki, 15. Juli 2005.

  1. Hallo!
    Ich suche für die Geburtstagsfeier noch Fingerfood-Rezepte!
    Außer Hackbällchen fällt mir nicht wirklich viel ein und bei "Chefkoch" und Co. gibt es auch nichts leckeres :-(

    Wer kann mir wertvolle Tipps geben?

    LG
    Nocki
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Gemüse mit Dip Platte : Brokkoli, Blumenkohl, Sellerie, Karrotten, Salatgurken, in Stifte /Scheiben Schneiden...leckeren Dip dazu.

    Ansonsten schmeckt auch kaltes Hühnerfleisch..mit dippchen BBQ Soße daneben...

    Soll es denn Warmes oder Kaltes Fingerfood sein?
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    - der klassiker: babymozzarella mit babytomaten und ausgewachsene basiligumblätter oder einen klecks pesto.
     
  4. Soll es für Kinder oder für Erwachsene sein ? Wegen des Schmierfaktors !!!
     
  5. Schinkenhappjes, das sind kleine Blätterteigstückchen. der Blätterteig wird mit eine Masse aus Schinken und Käse etc. gefüllt, dann wird eine Rolle geformt, davon Scheiben abgeschnitten, abgebacken. Schmeckt sehr gut. Darf man jetzt Rezepte posten oder nicht ?
    Aber im Prinzip kann man ja alles in Blätterteig füllen und abbacken. Das ist sehr gutes Fingerfood, auch für Kinder. Ich mache manchmal noch Schafkäse und getrocnete Tomaten rein oder auch hackfleisch (Piroggen) oder auch mal Räucherlachs, kombiniertmit Pistazien.

    Lg
     
  6. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bei uns sind die Miniaturschnitzel der Renner auf jeder Party..

    Normale Schnitzel auf Baguetteschnittengröße zuschneiden, panieren und braten. Je nach Geschmack Baguetteschnitte mit Senf oder Remoulade (oder was auch immer man mag) beschmieren, Salatblatt und Schnitzel drauf, wer mag noch einen kleinen Zitronenschnitz als Deko und das ganze mit einem Zahnpicker fixieren...

    Guten Appetit wünscht Sandra
     
  7. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    Also ich mache das auch für uns des öfteren zum Fernseh/ Spiele Abend..(vorausgesetzt ich gucke mal in den Kasten ;-) )

    einfach verschiedene Gemüsesorten schnippeln (Möhrchen, Paprika, Kohlrabi, Gurke etc.) dazu mache ich immer einen Dip der schnellen Sorte.. Ich nehme die Tüten von Knorr/Salatkrönung Sorte Frühlingskräuter und mische pro Tüte ein Becher CremeFraiche ein-(hole ich immer von Lidl) Stelle es gut 2 Std. in den Kühlschrank und dann wird ohne Hemmungen losgemappelt :nix: man kann nach Geschmack natürlich mehr CremeFraiche einrühren oder weniger.

    Guten Appetit wünscht Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...