FASD hat jemand Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von XinXin, 14. Dezember 2012.

  1. Hallo ihr lieben!

    Ich würde gerne wissen ob es hier Eltern gibt die Erfahrungen zum Thema FASD haben?

    Wie ich in unserem Vorstellungspost schon geschrieben habe, lebt seid nun mehr 5 Monaten unser kleiner Pflegeengel bei uns in Dauerpflege und es besteht quasi seid dem auch der Verdacht, das ihre LM Drogen/Alkohol konsumiert hat in der Schwangerschaft.

    Es gibt ja ganz viele Formen und Varianten, unsere Maus weißt äusserlich keine Anzeichen auf (also Augen/Ohrstellung etc. völlig unauffällig)

    Mausi ist sehr ruhelos, sie ist immer in Bewegung und kann Nähe nur schwer ertragen( bei uns ist es schon viel besser geworden) für sie sie ein strukturiertes Umfeld sehr wichtig und kleine Irritationen werfen sie aus der Bahn. Sie kennt/kannte kein Sättigungsgefühl ( was aber viele Ursachen haben kann)
    Sie hat eine eher hohe Körpergrundtemperatur und ist sehr anfällig für sämtliche Infekte( bisher besonders HNO) aber auch das kann andere Gründe haben.
    Sie beobachtet sehr genau und kann Mimik und Gestik sehr gut deuten und reagiert auch oft mich deutlichen Gestiken zurück.
    Schelmi hat leider auch viel Wut in sich, kann teilweise sogar herrisch sein und brauch klare Grenzen.
    Ihre Leber und Nierenwerte weisen, für Kinder in dem Alter untypische Irritationen auf und stehen unter Beobachtung.

    Wir wissen ( meine Mann ist Fachkrankenpfleger und ich bin Arzthelferin) dass, das alles Zeichen sein können, aber nicht müssen.

    All das kann ein Hinweis auf FASD sein, muss es aber nicht. Menne und ich sind sehr starke Gegner von Schubaldendenken (alla Adhs oder ähnlichem) dennoch geht es hier bei Schelmi auch um einen erhöhten Förderungsbedarf der unserer Meinung rechtzeitig abzudecken gilt.

    Wir möchten einfach auch Wege aufgezeigt bekommen, wie wir ihr manche Sachen einfacherer machen können und auch auf ihr weiteres Leben(Schule z.b) vorbeugend hinarbeiten können.

    Wir können das alles gut händeln und ich sehe Mausis Verhalten auch (zumindestens im Moment) auf gar keinen Fall als nicht normales Verhalten, ich möchte mir dennoch später keinen Vorwürfe machen, nicht eher auf sie eingegangen zu sein und dann zu denken Mensch hätten wir mal.

    Sie musste schon sooooo viel mitmachen und ich möchte das sie es in den kommenden Jahren einfach leichterer hat und wir ihr den Weg so einfach wie möglich machen.

    Vielleicht habt ihr ja noch Tips was wir beachten sollen?

    Liebe Grüße XinXin
     
  2. AW: FASD hat jemand Erfahrungen?

    Auch hier nochmals: Ich bin erschüttert über den Verdacht. Und ich hoffe, dass hier jemand ist, der dir den einen oder anderen Tipp geben kann, vielleicht eine Anlaufstelle weiß.

    An alle:

    Ich habe XinXin dieses Forum empfohlen, weil ich weiß, dass hier einige UserInnen sind, die auch besondere Kinder mit besonderen Schicksalen haben, UserInnen hier sind, die zum Teil großes fachliches Wissen haben und ich hoffe einfach, dass XinXin hier bei uns - obwohl sie noch neu ist - ein offenes Ohr bzw. ein offenes Auge findet.
     
  3. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: FASD hat jemand Erfahrungen?

    Ich habe leider keinen Rat, aber ich wollte mich nicht einfach so wieder raus schleichen... Und ich möchte nicht versäumen vor dir und deiner Familie den Hut zu ziehen. Ihr habt meinen größten Respekt!
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: FASD hat jemand Erfahrungen?

    Kennst du Rehakids? Ich sehe dort öfters mal was zu diesem Thema (FAS bei Pflegekindern), obwohl ich fast nur in den Unterforen Vorstellung, Kiga/Schule und Autismus unterwegs bin.

    Falls nicht, ist es vielleicht eine gute zusätzliche Plattform um Informationen zu finden, mir hilft sie jedenfalls sehr.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. FASD und Schnuller

Die Seite wird geladen...