Familienbegriff und allein erziehend

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von jamiraquai, 20. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fühlt sich ein/e Alleinerziehende/r mit Kind/ern als Familie ?
    Würdet Ihr Euch als Familie bezeichnen wollen /lassen ? und
    wie werdet Ihr (offiziell, inoffiziell, behördlich, ?) genannt.

    Wen von Familie die Rede ist, fühlt Ihr Euch angesprochen?
    Gibt es Befindlichkeiten, stört Euch was oder oder oder???
    Welche Erfahrungen habt Ihr damit?

    merci!
    jk: Ok!
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Nun, direkt so ein Posting zu schreiben ohne zu erklären warum du dass denn wissen willst, finde ich sehr mutig.
    Da gerade heute jemanden angelacht habe und gefragt habe "wie definieren sie allein erziehend" könnte ich eine ganze Menge schreiben. Aber ... ich wüsste gerne warum du fragst - je nach dem würde ich mehr oder weniger persönliches erzählen.

    Liebe, und neugierige Grüße
    Martina
     
  3. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    und über eine persönliche Vorstellung freuen wir uns auch immer :jaja:
     
  4. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    :jaja: :jaja: :jaja:
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Lasst uns raten:
    jamiraquai ist ein(e) Soziolog(in)!
    Die überlegen nämlich auch schon seit Jahren, wie sie denn nun Familie definieren sollen.

    Aber ich kann mich natürlich irren - sorry, wenn ich falsch liege :)
     
  6. auch hier bitte ich, in das richtige forum zu posten. in dem fall wäre das "allein erziehend + patchwork familien" oder "bitte mitmachen" als umfrage. ich verschiebe es erstmal in umfrageforum.

    eine vorstellung und ein paar gründe zu der befragung schaden nicht, es kommt etwas "trocken" rüber, so dass man wenig lust hat darauf zu antworten.

    ...und willkommen im forum.
     
  7. hallo,

    werbung für andere webseiten bitte erst nach absprache mit den forumbetreibern, alles andere ist unfair.

    ich habe deine anderen beiträge gelöscht, weil du nur dasselbe in verschiedene unterforen gepostet hast. als eintrittkarte nicht gerade die nette art sich vorzustellen, wie du aus den reaktionen gemerkt hast. für unpersönliche fragebögen gibt es bestimmt geeignetere foren. solltest du interesse haben, dich hier zu unterhalten, dann kannst du deine fragen gerne erneut stellen, nachdem du dich ein wenig eingelebt hast hier.

    grüsse,
    gabriela
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...