Falafel mal anders

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von cloudybob, 23. Juli 2003.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    400g getrocknete Kichererbsen
    2 Zitronen
    1 kleingehackte Zwiebel
    2 Zehen Knoblauch
    8 EL Mehl
    Koriander, Kreuzkuemmel, Chilipulver, Salz
    frische Petersilie
    1 Messerspitze Backpulver
    2 Scheiben trockenes Weissbrot

    Kichererbsen fuer 24h in Wasser legen und das zwischendurch mal wechseln; dann die Kichererbsen gut spuelen und mit dem Zauberstab puerieren.
    Zwiebel, Knoblauch und Petersilie sowie das trockene Weissbrot mitpuerieren.
    Gepresste Zitrone dazu und dann GROSSZUEGIG wuerzen - sonst schmeckt's zu fad.
    Mehl und Backpulver auf die Masse geben und den Teig durchkneten, eventuell etwas Wasser hinzugeben. (aber die Kichererbsen haben durch's Waessern eigentlich genuegend Fluessigkeit).

    Kleine Baellchen formen (Flummi-Groesse)und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
    Die Baellchen mit etwas Oel einpinseln.

    Bei 200 Grad 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

    Und jetzt geht's
    * ganz klassisch in Pitabrot mit
    * als Fingerfood mit einem Dip aus Joghurt und Minze
    * einfach nur einer Sauce aus aus Creme fraiche, Zitrone, Knoblauch

    Bon appetit wuenschen
    Claudi & Co.

    P.S. Ich find' das Rezept klasse, weil man keine Friteuse braucht (und die Falafel-Baellchen im Backofen auch nicht zerfallen :) )
     
  2. Hallo Claudi,

    Falafel wollte ich schon immer mal essen, habe mich bis jetzt nie richtig ran getraut. Aber da ich nun ein Rezept habe, würde ich es gern probieren.
    Habe aber noch eine Frage bezüglich der Zutaten:

    getrocknete Kichererbsen und Kreuzkümmel

    Gibts die in jedem Supermarkt?
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hi Sally,

    den Kreuzkuemmel hatte ich beim Araber gekauft... und die Kichererbsen kaufe ich immer im Naturkostladen; Kattus bietet zwar auch Kichererbsen an, aber aus der Dose (Vorteil: man braucht nicht zu waessern, NACHTEIL: der Geschmack :eek: )

    Lasst es euch schmecken.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke: Sally,

    ich war heut' bei KAUFLAND - und hab' dort Kreuzkuemmel (Cumin) gesehen und auch getrocknete Kichererbsen (und die auch gekauft fuer 1,59) ... naechste Woche gibt's Falafel Hmmmmm.

    Liebe Gruesse und ein schoenes Wochenende wuenschen
    Claudi & Co.
     
  5. Danke Claudi,

    aber Kaufland gibt es hier gar nicht (glaub ich). Aber wenns das im Kaufland gibt, stehen die Chancen die Sachen im Marktkauf zu bekommen bestimmt auch nicht schlecht. Ich werde mal schauen. Euch wünsch ich schon mal guten Appetit!!
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würde es ja gerne mal ausprobieren, aber nach meinem Isreal-Aufenthalt vor viiieeelen Jahren weiß ich, daß mein Magen auf irgendetwas bei Falafel äußerst sensibel reagiert hat.

    Weiß jemand welche Zutat hierbei nichts für snesible Mägen ist?

    Liebe Grüße

    Silvia
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ich glaube nicht, dass es die Falafel selbst waren, sondern es liegt daran, dass die Falafel tagelang im selben Oel frittiert werden. Und viele kriegen auch von den Beilagen im Falafel-Sandwich (Petersilie, Tomaten etc.) Durchfall. Die Gewuerze Koriander und Kreuzkuemmel wirken sich starkend auf den Magen aus.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Falafel durchfall

Die Seite wird geladen...