Fahrradsitz

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Sumsel, 19. März 2004.

  1. Ich möchte mir für den Sommer einen Fahrradsitz für Daniel kaufen, damit wir vom Bus unabhängig werden.
    Es sollte ein guter udn hochwertiger Sitz sein, der von Lidl sihet mir z.B. entschieden zu wackelig und unsaicher aus.
    Kennt ihr irgendwelche Testberichte oder könnt mir Tipps geben?
    Liebe Grüße Ruth
     
  2. Hallo!
    Wir haben uns vor kurzen den Kindersitz OK Baby, der im Stiftung Warentest 04/2003 mit Gut -bester im Test (laut Jako-o), bei Auto Teile Unger für 69 € gekauft ,aber leider noch nicht ausprobiert und selber getestet. Dieser Sitz kostet bei Jako-o 99 €.Ich kann Dir aber leider nicht sagen, ob er im Angebot war oder nicht!
    War aber ein super Schnäppchen da vergleichbare Marken/Modelle mehr kosten.Schau einfach mal bei ATU rein !
    VLG Ulli :jaja:
     
  3. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Wir haben den von Tchibo!
    Leider kann ich dir aber nicht sagen ob er gut ist da er an unsere Mountainbikes nicht dranpasst. Jetz haben wir eben einen Fahrradanhänger gekauft.
    Du kannst dich ja mal über den Tchibositz informieren und wenn er dir gefällt mach mir ein Angebot denn wir brauchen ihn nicht und er ist nagelneu.
    Neupreiß war 49?.

    LG Kerstin
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Was denn für einen? Ich bin nämlich auch schon seit hundert Jahren auf der Suche und kann mich nicht recht entscheiden.
     
  5. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Beim Praktiker gibts einen für 99 Euro!
    Den haben wir erstmal zum ausprobieren gekauft um zu sehen wie es Robin gefällt.
    Er ist auch recht stabil und fahren ist nicht wirklich anders als ohne und er ist nicht so schwer. Da wir nicht wirklich große Strecken fahren finde ich einen fürr 500 ? unsinnig. Falls sich aber doch herausstellt das er in irgendwelchen Sicherheitstests schlecht abschneidet ürden wir auch nach nem teureren/besseren greifen.

    Hoffe ich konnte Dir helfen!!

    LG Kerstin
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Jau! Danke, Kerstin! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...