Fahrradanhänger für Baby?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von maistaeda, 19. Juni 2008.

  1. Hi Liebe Leute,
    wir haben für unsere erste Tochter damals 2003 den Blue Bird Anhänger gekauft.
    Der hat auch wirklich tapfer durchgehalten.
    Nun überlege ich mir entweder in den alten eine Babyschale reinzulegen damit unsere 6 Wochen alte Tochter dort Platz nehmen kann oder aber einen neuen aber diesmal gefederten Anhänger zu holen und da eine Babyschale einzubauen.

    Was denkt Ihr bzw. was sind eure Erfahrungen.
    Ist eine Federung bei umsichtiger und langsamer Fahrweise nötig?
     
  2. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Fahrradanhänger für Baby?

    hallo

    ich habe hanna auch mit dem maxicosi im anhänger gefahren. ich hab mir da ehrlich gar keine gedanken über eine federung gemacht... ich habs hier zum ersten mal gelesen, das man babys nur in gefederten anhängern fahren sollte.

    ich weiß nciht wie dein gefühl ist. ich denk nicht das es hanna geschadet hat, sie war da aber auch schon drei monate alt. aber ob ichs beim nächsten kind auch so machen würde? keine ahnung...

    liebe grüße
    tanja :winke:
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Fahrradanhänger für Baby?

    soweit ich weiß, gibt es dafür ein Teil namens Weberschale, weil das im Maxicosi von der Federung her wohl nicht so im Optimalbereich liegen soll....

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...