Euer liebster Schwangerschaftskalender?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von cloudybob, 11. August 2010.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
  2. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: Euer liebster Schwangerschaftskalender?

    Ich fand www.eumom.de ganz gut.
    Anschaulich, übersichtlich und infornativ:).
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Euer liebster Schwangerschaftskalender?

    Ich habe erst nach der Schwangerschaft bewusst das Internet für mich als Bezugsquelle entdeckt deswegen hat mir währen der Schwangerschaft das gute alte Buch alles an Wissen geliefert.:)
    Als völlig unbedarfte Neuschwangere habe ich mir natürlich Tonnenweise Ratgeber gekauft...:nix:

    Einer hat sich heraus kristalisiert und ich würde ihn immer wieder kaufen.
    Und zwar das große Bellybutton-Buch.

    Schwangerschaftskalender und Schwangerenseelenstreichler.
    Ich fand es einfach toll.


    [ISBN]3805207751[/ISBN]
     
  4. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.643
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Euer liebster Schwangerschaftskalender?

    Ich muß zugeben, daß ich in der Schwangerschaft eigentlich relativ wenig gelesen hab. Weder viele Bücher noch irgendwelche Kalender und heute bin ich ehrlich gesagt froh drum. Ich bin viel unbelasteter und entspannter mit allem umgegangen, habe geschafft auf meinen Körper zu hören und gelernt, daß er mir zeigt, was er braucht und was nicht.

    Kaum war das Kind da, habe ich angefangen Erziehungsratgeber zu lesen und je mehr ich davon "konsumiere" umso unsicherer fühle ich mich....

    Liebe Grüße
    Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...