Erzieherin geht in Babypause! Brauch was nettes!

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von anniroc, 10. Februar 2005.

  1. Hallo,

    Jasmins Erzieherin hat am Donnerstag ihren letzten Arbeitstag, danach gehts in Mutterschutz.
    Es gibt eine Gemeinschaftskarte und jeder soll was kurzes schreiben.
    Aber dieses schnöde "viel Glück und alles Gute" find ich irgendwie blöd!

    Hat jemand was nettes auf Lager, mir fällt nix schönes ein :-? .

    Corinna
     
  2. AW: Erzieherin geht in Babypause! Brauch was nettes!

    Ich habe mal für eine Erziherin, die wegging, einen Korkenzieherast mit Fotos der Kinder dran gebastelt.

    Die wurden mit einer Zickzack-Schere ausgeschnitten und immer zwei gegeneinander geklebt. Das sah gut aus- man muss nur unbemerkt fotografieren können, wenn sie mal nicht da ist!
     
  3. AW: Erzieherin geht in Babypause! Brauch was nettes!

    Hallo Marion,
    die Idee ist nett aber das Geschenk ist schon fertig (macht der Elternrat), es geht halt nur darum das jeder was kurzes auf die Karte schreiben soll!

    Und diese Einheitsformulierung 25 x gleich find ich halt blöd, aber mir fällt auch nix ein.

    Corinna
     
  4. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Erzieherin geht in Babypause! Brauch was nettes!

    WIr haben mal alle Kinder mit Ihren Daumen unterschreiben lassen (also drucken)- und dann noch Schnäbelchen und Beinchen rangemalt- schon waren süße Piepmätze draus geworden. Passt auch schön zum Frühling.
     
  5. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    #5 Océanne, 10. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...